Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Makita DLM380Z (ohne Akku) Test

Im Test: Makita DLM380Z (ohne Akku): Artikelgewicht

Angetreten unter dem Gesichtspunkt Artikelgewicht haben wir uns das Produkt Makita DLM380Z (ohne Akku) genauer angeschaut. Er kommt hier auf 15 kg. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 4.7 kg bis 48 kg. Ein kleier Wert ist hierbei besser als der niedrigere. Er kommt insgesamt auf ordentliche 42/100 Punkte. Zum Mähen verwendest du Akkus zwischen 1,5 und 6,0 Ah. Zusätzlich nimmst du den Grasfangbeutel ab und klappst ihn raumsparend zusammen. Hierbei richtet sich deine Arbeitszeit nach der niedrigeren Amperezahl. Zwischen 25 und 75 mm passt du die Länge des Rasens, je nach seinem Zustand, an. Für eine lange Lebensdauer, wird dir jedoch empfohlen eine gleiche Leistung der Akkus zu verwenden. Dieser hat ihm entfalteten Zustand ein Gesamtvolumen von 40 Litern . Auch im Konkurenzfeld Schnitthöhen (Anzahl) schauen wir uns das Vergleichsobjekt Makita DLM380Z (ohne Akku) genau an. Einen Wert von 6-stufig führt er hierfür ins Feld. So landet er zwischen den Akku Rasenmäher Topmodellen die bei 2-stufig anfangen und Höchstwerte von 13-stufig erreichen. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Solide 53/100 Punkte kann der Kandidat, der Herausforderer also einheimsen. Selbst zwei unterschiedliche Akkus betreiben das Gerät . Je höher die Amperezahl, desto länger bearbeitest du deinen Rasen ohne zu laden. Mit diesem effizienten Akku-Rasenmäher schonst du nicht nur die Umwelt, sondern auch deinen Geldbeutel. Damit du schnell mit deiner Arbeit beginnst und dabei nicht viel Platz zum Verstauen benötigst, verfügt der Griff des Mähers über einen Klappmechanismus mit einem Schnellspannhebel . Die Sichel des Rasenmähers verstellst du in 6 verschiedenen Schnitthöhen . Über die praktische Füllstandanzeige erkennst du immer, wann es Zeit wird den Inhalt zu entleeren. Durch seinen höhenverstellbaren Holm nutzt du ihn für kleine und mittelgroße Rasenflächen und passt ihn an jede Körpergröße an.

  • Akku-System

    Makita 18V Lithium-Ion

  • Artikelgewicht

    15 kg

  • Ausstattungen

    mit zentraler Schnitthöheneinstellung, mit höhenverstellbarem Holm

  • Auswurf (Richtung)

    Heckauswurf

  • Eignung f. Flächen bis

    600 m²

  • Energiezufuhr

    Akku

  • Material d. Gehäuses

    Kunststoff

  • Mulchen

    nein

  • Produktart

    Elektro-Rasenmäher, Akku-Rasenmäher

  • Räder

    kugelgelagerte Räder

  • Schallleistungspegel max.

    93 dB

  • Schnittbreite

    38 cm

  • Schnitthöhe (max.)

    75 mm

  • Schnitthöhe (min.)

    25 mm

  • Schnitthöhen (Anzahl)

    6-stufig

  • Sicherheitsfunktionen

    Motorstopp (Messerstopp)

  • Volumen d. Fangbehälters

    40 Liter

  • enthaltene Akkus

    ohne Akku

Makita DLM380Z (ohne Akku) im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
mittel (2,8) - ( 2 )
Den Mäher von Makita sollte man nur auf trockenem Rasen verwenden. Die Stiftung Warentest war mit dem Energieverbrauch und der Betriebslautstärke nicht einverstanden. Sicherheitsmängel und Schadstoffe wurden aber nicht entdeckt.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

McCulloch M46 Li-58 2.6A

Makita AM3743

Güde 405/40-3.0S

Ikra IAM 40-4625 S

Gardena PowerMax Li-18/32 ohne Akku (5039-55)

Black & Decker CLM5448PCB

Oregon LM 300 + 4,0 Ah Akku

Güde 370/36 Li-Ion (inkl. Akku)

Grizzly ARM 2434

Wolf-Garten LYCOS 40/340 M

Wolf-Garten Lycos 40/400 M

Gartenteile.de eMow 600 Eco