Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Philips AirFryer HD 9220 Test

Der Test im Bezug auf Leistungsfähigkeit bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Philips AirFryer HD 9220 etwas taugt. Mit 1400 Watt geht er ins Rennen. So liegt er zwischen dem niedrigsten (200 Watt) und dem höchsten Wert (2400 Watt) in der Kategorie Heißluftfritteusen. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. So landet die Version in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 40/100. In der Heißluft-Friteuse benötigst du für eine Portion Pommes nur einen Esslöffel Speiseöl. Die restliche Arbeit übernimmt die heiße Luft, den der AirFryer erzeugt. Leckere Pommes in der eigenen Küche zuzubereiten, endet häufig im Chaos.

Philips AirFryer HD 9220 - Artikelgewicht Bewertung

Nun muss sich die Version Philips AirFryer HD 9220 in unserem Vergleich auch im Kriterium Artikelgewicht messen. Nach unserer Messung liegt er bei 7 kg. Im Bereich von 2.6 kg und 9 kg sind die Konkurenten angesiedelt. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht die Version eine grandiose Wertung von 84%. Damit der Umgang mit der Fritteuse keine Gefahr für wartende Kinder darstellt, verbaute der Hersteller Philips einige Sicherheitsvorkehrungen . Abhilfe schafft da der AirFryer von Philips. Entweder werden sie im Backofen nicht richtig knusprig oder das ganze Haus riecht mehrere Tage nach dem Frittieröl.

Angetreten unter dem Gesichtspunkt Frittiergutvolumen haben wir uns das Testobjekt Philips AirFryer HD 9220 genauer angeschaut. Mit 0.8 kg geht er in den Vergleich. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 0.6 kg bis 3.5 kg. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Also erreicht der Testkandidat eine unterdurchschnittliche Wertung von 21%. So ist der AirFryer mit den folgenden Merkmalen ausgestattet: So kommen deine Pommes schön knusprig auf den Teller und in der Küche reicht ein kurzes Lüften aus, um den minimalen Geruch wieder los zu werden. Nach dem Frittieren kannst du alle verwendeten Teil herausnehmen und von der Spülmaschine säubern lassen. Der Test im Test Bereich Timerfunktion bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Philips AirFryer HD 9220 etwas taugt. Nach unserer Messung liegt er bei 30 min. Andere Heißluftfritteusen liegen im Bereich zwischen 30 min und 90 min. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Schwache 0 von 100 Punkte schafft das Vergleichsobjekt. Die einfache Reinigung macht den AirFryer zu einem brauchbaren Küchenhelfer im Alltag.

  • Art d. Zubereitung

    ohne Fett, Backen, Grillen

  • Artikelgewicht

    7 kg

  • Ausstattung

    Kabelaufwicklung, Permanentfilter, Antihaftbeschichtung, spülmaschinenfeste Teile, regelbares Thermostat, abnehmbares Zubehör

  • Bauform

    rund

  • Betriebsspannung

    220 - 240 V

  • Frequenz

    50 - 60 Hz

  • Frittiergutvolumen

    0.8 kg

  • Frittierkammern

    1

  • Funktionen

    Timer, Liftomatik

  • Leistungsfähigkeit

    1400 Watt

  • Material

    Kunststoff

  • Netzabsicherung

    16 A

  • Produktart

    Heißluftfritteuse

  • Produktbreite

    28.7 cm

  • Produkthöhe

    38.4 cm

  • Produkttiefe

    31.5 cm

  • Reihe

    Philips Avance Collection, Philips AirFryer

  • Sicherheitseinrichtungen

    Abschaltautomatik, Kontrollleuchte, wärmeisoliertes Gehäuse, wärmeisolierte Teile, Anti-Rutsch-Füße, wärmeisolierter Griff, Signalton

  • Timerfunktion

    30 min

  • Zeitschaltuhr

    ja

  • mit Antihaftbeschichtung

    ja

  • mit Filter

    ja

Jetzt bei amazon.de anschauen!

VonShef Airfryer

Melissa 1.6290038E7

Beem 1010BK

Balter HL-126

Medion MD 17769

Rosenstein HF-318.p

Clatronic FR 3667

1A Profi 7-HH201610

Nova Appliances 180150

GOURMETmaxx XL 1057

Klarstein VitAir Fryer Grün

Caso AF200