Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Bartscher 700.082G Test

Im Test: Bartscher 700.082G: Flaschenablagen (0,75 L)

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des die Version Bartscher 700.082G angeschaut. Jetzt muss er sich im Kriterium Flaschenablagen (0,75 L) bewähren. Mit 28 Flaschen geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere Weinkühlschränke schwanken zwischen 6 Flaschen und 312 Flaschen. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Ordentliche 54 von 100 Punkte schafft die Version.

Kann sich das Testobjekt Bartscher 700.082G unter dem Gesichtspunkt Nutzinhalt bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 88 Liter. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 13 Liter bis 625 Liter. Hier gilt - umso höher, desto besser. So landet der Kandidat, der Herausforderer in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 65/100. Du entscheidest bei wie kühl dein Wein gelagert werden soll, zwischen 4-18 °C wählst du die passende Temperatur mit dem stufenlosen Temperaturregler.

Kann sich der Testkandidat Bartscher 700.082G im Test Bereich Höchsttemperatur bewähren? Er schafft 18 °C. Von 11 °C bis 32 °C positionieren sich die Weinkühlschränke Vergleichsmodelle. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also ordentliche 59 von 100 Punkten für die Version drin. Damit du diesen ideal gekühlt genießt, bietet dir Bartscher einen optimalen Weinkühlschrank an.

Bartscher 700.082G - Temperaturzonen (Anzahl) verglichen!

Der Test im Testkriterium Temperaturzonen (Anzahl) bringt nährere Aufschlüsse, ob das Testobjekt Bartscher 700.082G etwas taugt. Er kommt hier auf 1. Zwischen 1 und 3 schwanken die Werte der anderen Weinkühlschränke. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. So kommt das Produkt auf schwache 0/100 Punkte. Die integrierte Innenbeleuchtung bringt deine kostbaren Sorten dabei ideal in Szene.

Bartscher 700.082G - Temperaturbereiche verglichen!

Im Vergleich im Test Bereich Temperaturbereiche muss sich der das getestete Produkt Bartscher 700.082G nun mit seiner Konkurenz messen. Er kommt hier auf 4-18 °C. Zwischen 3-18 °C und 12-18 °C schwanken die Werte der anderen Weinkühlschränke. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Er kommt insgesamt auf nur 0/100 Punkte. Der hochwertige Weinschrank überzeugt dich nicht nur durch seine kühlende Funktion, er ist ein optischer Hingucker und verschönert jede Hausbar.

Bartscher 700.082G - Flaschenborde (Anzahl) im Vergleich!

Wie schneidet das Produkt Bartscher 700.082G im Test Bereich Flaschenborde (Anzahl) ab? Seine 6 ist unsere Bemessungsgrundlage. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Weinkühlschränke kommen auf Werte zwischen 2 bis 15. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht das verglichene Produkt eine mittelprächtige Wertung von 60%. Der Weinkühlschrank besitzt eine Größe von 43 x 48 x 82,5 Zentimetern und wird inklusive sechs Einlegerosten geliefert.

  • Anschlussleistung

    90 Watt

  • Ausstattung d. Innenraums

    Innenraumbeleuchtung

  • Bauform

    freistehend

  • Breite

    43 cm

  • Eigenschaften d. Tür

    Glastür

  • Farbton

    schwarz

  • Flaschenablagen (0,75 L)

    28 Flaschen

  • Flaschenborde (Anzahl)

    6

  • Flaschenbordeigenschaften

    Aluminiumlagerböden

  • Geräuschpegel

    normal

  • Höchsttemperatur

    18 °C

  • Klimaklasse

    N

  • Kühlungssystem

    statisch

  • Meine Priorität

    klein

  • Netzspannung

    220 - 240 V Volt

  • Nutzinhalt

    88 Liter

  • Produktart

    Weinlagerschrank

  • Produkthöhe

    82.5 cm

  • Produkttiefe

    48 cm

  • Sicherheitsfunktionen

    Störungsanzeige

  • Temperatur (min.)

    4 °C

  • Temperaturbereiche

    4-18 °C

  • Temperaturzonen (Anzahl)

    1

  • Türanschlag

    wechselbar

  • max. Geräuschentwicklung

    45 dB

  • zusätzl. Ausstattung

    Thermostatregelung

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Kalamera KRC-33BSS

Lacor 69078

Dometic D 50

Tristar WR 7516

Kalamera KRC-73BSS

GGG WK660

GGG WS-168DZ

GGG WK670

GGG WK630

Kalamera KR-18ASS

Cardanlight Europe Weinkühlschrank 450l

Caso Wine Case 6