Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

BenQ EW3270U Test

Der Test im Testkriterium darstellbare Farben bringt nährere Aufschlüsse, ob das Produkt BenQ EW3270U etwas taugt. Einen Wert von 1,07 Milliarden führt er hierfür ins Feld. Zwischen 1,07 Milliarden und 16,07 Milliarden schwanken die Werte der anderen 32 Zoll Monitore. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Er kommt insgesamt auf ordentliche 39/100 Punkte.

Im Test: BenQ EW3270U: Bildauflösung

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des die Version BenQ EW3270U angeschaut. Jetzt muss er sich im Kriterium Bildauflösung bewähren. Mit 3.84 x 2.160 Pixel geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere 32 Zoll Monitore schwanken zwischen 1.366 x 2.160 Pixel und 7.68 x 2.160 Pixel. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Ordentliche 60 von 100 Punkte schafft die Version. Der Monitor ist flexibel einsetzbar und eignet sich ideal für sämtliche Multimedia-Anwendungen.

BenQ EW3270U - dynamischer Kontrast im Test!

Auch im Bereich dynamischer Kontrast muss sich das Vergleichsobjekt BenQ EW3270U bewähren. Er schafft 20.000:1. Andere 32 Zoll Monitore liegen im Bereich zwischen 1.000:1 und 300.000:1. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Ordentliche 42 von 100 Punkte schafft das Produkt. Die Vorzüge der HDR-Technologie (High Dynamic Range) liegen in der Bildgebung, die durch enorme Helligkeit und hohe Kontrastwerte überzeugt.

BenQ EW3270U - Hertz verglichen!

Der Test im Testkriterium Hertz bringt nährere Aufschlüsse, ob das Testobjekt BenQ EW3270U etwas taugt. Er kommt hier auf 60 Hz. Zwischen 60 Hz und 165 Hz schwanken die Werte der anderen 32 Zoll Monitore. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. So kommt das Produkt auf schwache 1/100 Punkte. Satte Schwarzwerte und ein umfangreiches Farbspektrum sorgen dafür, dass du deine Filme und Medien in hoher Qualität genießen kannst. Kann sich der Testkandidat BenQ EW3270U im Test Bereich Displaygröße bewähren? Er schafft 31.5 Zoll. Von 31.5 Zoll bis 34 Zoll positionieren sich die 32 Zoll Monitore Vergleichsmodelle. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also gerade einmal 2 von 100 Punkten für die Version drin. Die Brightness Intelligence Plus-Technologie sorgt dafür, dass sich die Farbgebung den Lichtverhältnissen der Umgebung anpasst. Im Vergleich unter dem Gesichtspunkt Viewing Angle (H/V) muss sich der der Kandidat, der Herausforderer BenQ EW3270U nun mit seiner Konkurenz messen. Hier liegt er bei 178/178 °. Im Bereich von 172/172 ° und 178/178 ° sind die Konkurenten angesiedelt. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Super 100 von 100 Punkte schafft das verglichene Produkt. In einem schlichten Design gehalten überzeugt dieser Monitor vor allem durch seine satte Farbgebung und eine scharfe Bilddarstellung, die keine Wünsche offen lässt.

Nun im Kriterium Pixeldichte (PPI) gelandet, werten wir die Version BenQ EW3270U im Vergleich zu seiner Konkurenz. Seine 140 ppi gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. So liegt er zwischen dem niedrigsten (48.97 ppi) und dem höchsten Wert (400 ppi) in der Kategorie 32 Zoll Monitore. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Insgesamt ordentliche 42% kann das Produkt für sich verbuchen. So findet der Monitor selbstständig die optimale Balance zwischen Farbgebung und Helligkeit um deine Augen zu schonen.

BenQ EW3270U - Farbtiefenwert verglichen!

Im Vergleich im Test Bereich Farbtiefenwert muss sich der das getestete Produkt BenQ EW3270U nun mit seiner Konkurenz messen. Er kommt hier auf 10 Bit. Zwischen 8 Bit und 10 Bit schwanken die Werte der anderen 32 Zoll Monitore. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Er kommt insgesamt auf ordentliche 48/100 Punkte. Der BenQ EW3270U ist ein großer 32-Zoll Monitor mit einer hohen 4K-Auflösung .

BenQ EW3270U - Bildschirmgröße diagonal im Vergleich!

Wie schneidet das Produkt BenQ EW3270U im Test Bereich Bildschirmgröße diagonal ab? Seine 80.01 cm ist unsere Bemessungsgrundlage. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie 32 Zoll Monitore kommen auf Werte zwischen 78.74 cm bis 86.7 cm. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht das verglichene Produkt eine mittelprächtige Wertung von 32%. Kann sich das Testobjekt BenQ EW3270U unter dem Gesichtspunkt Displayhelligkeit bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 300 cd/m². In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 200 cd/m² bis 1000 cd/m². Hier gilt - umso höher, desto besser. So landet der Kandidat, der Herausforderer in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 50/100.

  • Audioanschlüsse

    Audio-Out (3,5mm Klinke)

  • Beleuchtung Hintergrund

    LED Backlight

  • Bildauflösung

    3.84 x 2.160 Pixel

  • Bildschirmgröße diagonal

    80.01 cm

  • DisplayPort-Eingänge

    1

  • Displaygröße

    31.5 Zoll

  • Displayhelligkeit

    300 cd/m²

  • Energieeffizienzklasse

    B

  • Ergonomieeigenschaften

    Tiltfunktion (neigbar)

  • Farbe d. Standfußes

    grau

  • Farbraum

    DCI-P3 95%

  • Farbtiefenwert

    10 Bit

  • Form d. Standfüße

    eckig

  • Format d. Bildschirms

    16:9

  • Funktionen

    Low Blue Light, HDR10, flimmerfrei

  • Funktionsweise

    flimmerfreie, HDR, Low Blue Light

  • Gewicht inkl. Verpackung

    10.2 kg

  • Gewicht mit Standfuß

    7.5 kg

  • HDMI-Eingänge (Anzahl)

    2

  • Hertz

    60 Hz

  • Input (digital)

    HDMI, DisplayPort, USB-C

  • Kontrast

    3:1

  • LCD-Technik

    VA

  • Lautsprecherleistung

    2 x 2 Watt

  • Material d. Standfußes

    Aluminium

  • Maße mit Standfuß (BxHxT)

    726,4 x 522,2 x 215 mm

  • Monitorschnittstellen

    USB-C

  • Neigbereich

    -5 - 15 °

  • Oberfläche d. Displays

    matt

  • Oberfläche d. Rahmens

    matt

  • Paneltechnologie

    VA

  • Pixeldichte (PPI)

    140 ppi

  • Position d. Netzteils

    intern

  • Produktart

    4K Monitor

  • Rahmendesign (Farbe)

    schwarz, grau

  • Rahmenmerkmale

    Ultraschlanker Rahmen

  • Reihe

    BenQ EW

  • Response-Time

    4 ms

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    53 Watt

  • Stromverbrauch pro Jahr

    77 kWh

  • Synchronisation

    FreeSync

  • Touchscreen

    ohne

  • Viewing Angle (H/V)

    178/178 °

  • aktive Bildfläche

    698,4 x 392,85 mm

  • darstellbare Farben

    1,07 Milliarden

  • dynamischer Kontrast

    20.000:1

  • eignet sich für

    Office, Multimedia

  • eingebaute Geräte

    Lautsprecher

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Asus PA32UC

GigaByte G32QC

HP 32s

Elo Touchsystems 3202L

Asus PG348Q ROG

AOC CU34G2

Lenovo D32Q-20

LG 34CB88-B

HannSpree HS 329 PQB

Lenovo G34w-10

LG 34UC79G-B

Apple Pro Display XDR Nanotextur (ohne Standfuß)