Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Blue Microphones Yeti Pro Test

Kann sich das verglichene Produkt Blue Microphones Yeti Pro im Konkurenzfeld Rauschabstand bewähren? Seine 114 dB gilt es zu schlagen. Hier gilt, dass der niedrigere Wert auch der bessere ist. Es sind also grandiose 100 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin.

Im Vergleich im Bereich Übertragungsfaktor (1kHz) muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Blue Microphones Yeti Pro nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 4.5 mV/Pa geht er ins Rennen. Zwischen 4.5 mV/Pa und 65 mV/Pa schwanken die Werte der anderen Kondensator-Mikrofone. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also gerade einmal 0 von 100 Punkten für das Vergleichsobjekt drin.

Im Vergleich: Blue Microphones Yeti Pro - Frequenzbereich

Im Vergleich des das verglichene Produkt Blue Microphones Yeti Pro stellt er sich nun im Konkurenzfeld Frequenzbereich. Er schafft 20 - 20.000 Hz. So liegt er zwischen dem niedrigsten (20 - 20.000 Hz) und dem höchsten Wert (50 - 50.000 Hz) in der Kategorie Kondensator-Mikrofone. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind nur 5/100 Punkte für das getestete Produkt drin.

Wir haben verschieden Kondensator-Mikrofone im Kriterium Artikelgewicht verglichen.

Auch im Kriterium Artikelgewicht testen wir natürlich der Testkandidat Blue Microphones Yeti Pro. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Kondensator-Mikrofone kommen auf Werte zwischen 0.27 g bis 1800 g. Der geringere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit starken 96/100 Punkten ab.

Blue Microphones Yeti Pro und Schallpegel

Wie schneidet der Testkandidat Blue Microphones Yeti Pro in der Kategorie Schallpegel ab? Auf 120 dB kommt er dort insgesamt. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Kondensator-Mikrofone kommen auf Werte zwischen 120 dB bis 159 dB. Ein niedrigerer Wert bekommt hier mehr Punkte. Schwache 0 von 100 Punkte schafft das getestete Produkt.

  • Anschlussstecker (Art)

    XLR, USB

  • Artikelgewicht

    1000 g

  • Bedienteile

    Mute-Schalter, Wahlschalter für Richtcharakteristik, Lautstärkeregler

  • Farbton

    schwarz, silber

  • Frequenzbereich

    20 - 20.000 Hz

  • Größe

    120 x 125 x 295 mm

  • Impedanz (ZoK)

    16 Ohm

  • Länge d. Kabels

    3 m

  • Membran

    3 x 14mm

  • Produktart

    USB-Mikrofon, Studio-Mikrofon, Großmembran-Mikrofon

  • Rauschabstand

    114 dB

  • Richtcharakter

    Kugel, Niere, Superniere, umschaltbar

  • Schallpegel

    120 dB

  • Wandler

    Kondensator

  • Zubehör (mitgeliefert)

    USB-Kabel

  • passend für

    Sprache, Tonstudio, Homerecording, Podcast, Computer

  • Übertragungsfaktor (1kHz)

    4.5 mV/Pa

Blue Microphones Yeti Pro im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
sehr gut (1,0) - ( 1 )
Die Redaktion lobte Flexibilität, Features und Qualität des Yeti Pro.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Blue Microphones Yeti

M-Audio Uber Mic

CAD Audio U37

Blue Microphones Yeti Satin Red

IK Multimedia iRig Mic Studio

Reloop sPodcaster

Samson C01U Pro

Recording-Tools MCU-01

Rode Podcaster

Tascam TM-DRUMS

Blue Microphones Yeti Lunar Gray

Behringer C-1U