Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Denon DCD-520AE Test

Auch unter dem Gesichtspunkt Gesamtklirrfaktor schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer Denon DCD-520AE genau an. Auf 0.003 % kommt er dort insgesamt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (0.002 %) und dem höchsten Wert (1 %) in der Kategorie CD Player. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Solide 44/100 Punkte kann der Testkandidat also einheimsen. Er hat ein Gewicht von 4 kg, einen 24-Bit/192kHz DA Wandler Burr Brown sowie eine Fernbedienung.

Auch im Feld Stromverbrauch (Standby) schauen wir uns die Version Denon DCD-520AE genau an. Einen Wert von 0.3 Watt führt er hierfür ins Feld. Zum Vergleich: Andere CD Player schwanken zwischen 0.2 Watt und 5 Watt. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Produkt eine mittelprächtige Wertung von 33%. Der Denon DCD-520AE ist ein HiFi-CD-Player für 1 CD.

Angetreten im Feld CD-Anzahl haben wir uns der Testkandidat Denon DCD-520AE genauer angeschaut. Er kommt hier auf 1. Von 1 bis 6 positionieren sich die CD Player Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine grandiose Wertung von 100%. Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt Denon DCD-520AE angeschaut. Jetzt muss er sich in der Eigenschaft Rauschabstand bewähren. Mit 110 dB geht er in den Test. Im Bereich von 90 dB und 125 dB sind die Konkurenten angesiedelt. Bei dem Kriterium gilt, dass der niedrigere Wert der bessere ist. So kommt das Produkt auf solide 60/100 Punkte. Der Direct-Modus genügt höchsten Ansprüchen und die Folder-Mode-Funktion ermöglicht das Wiedergeben von bestimmten Ordnern. Auch im Kriterium Artikelgewicht muss sich das Vergleichsobjekt Denon DCD-520AE bewähren. Mit 4 kg geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1 kg) und dem höchsten Wert (26 kg) in der Kategorie CD Player. Der höhere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine unterdurchschnittliche Wertung von 18%. Der HiFi-CD-Player hat ein durchdachtes Schaltungslayout und überzeugt mit einer exzellenten Klangqualität.

Der Test im Vergleichsfeld Frequenzbereich bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Denon DCD-520AE etwas taugt. Mit 2 - 20.000 Hz geht er in den Test. In einer Bandbreite von 2 - 20.000 Hz bis 20 - 200.000 Hz liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Niedrige 6/100 Punkte kann die Version also einheimsen. Der Denon DCD-520AE hat eine Größe von 43,4 × 10,7 × 27,3 cm und er ist in den Farben silber und schwarz gefertigt. Angetreten im Konkurenzfeld Stromverbrauch (Betrieb) haben wir uns das getestete Produkt Denon DCD-520AE genauer angeschaut. Seine 13 Watt ist unsere Bemessungsgrundlage. So landet er zwischen den CD Player Topmodellen die bei 7 Watt anfangen und Höchstwerte von 46 Watt erreichen. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Am Ende hat der Kandidat, der Herausforderer eine hinnehmbare Punktzahl von 27 bei 100 möglichen Punkten. Er hat ein DOT-Matrix-Display und verfügt über die Wiedergabeformate CD-R und CD-RW.

Im Vergleich im Bezug auf Dynamikbereich muss sich der der Testkandidat Denon DCD-520AE nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 100 dB. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 96 dB bis 127 dB. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf solide 47/100 Punkte. Die Anschlüsse des Wandlers sind vergoldet.

  • Art d. Displays

    DOT-Matrix-Display

  • Artikelgewicht

    4 kg

  • Ausgang (analog)

    Cinch/RCA

  • Bauweise

    mittig angeordnetes Laufwerk, separate Netzteile der Schaltkreise

  • CD-Anzahl

    1

  • CD-Laufwerk (Typ)

    Tray-Laufwerk

  • DA-Wandler

    2VRMS DirectPath, 32-Bit/192kHz (Burr Brown PCM 5102)

  • Displayeigenschaft

    Display Dimmer, ausschaltbar, zweizeilig

  • Dynamikbereich

    100 dB

  • Frequenzbereich

    2 - 20.000 Hz

  • Funktionen

    Programmier-Funktion, Direktmodus (Pure Direct), automatische Abschaltung, Folder-Mode

  • Gerätefront (Material)

    Metall

  • Gesamtklirrfaktor

    0.003 %

  • Größe

    434 x 107 x 273 mm

  • Oberfläche

    matt gebürstet

  • Output (digital)

    optisch (TOSLINK)

  • Produktart

    HiFi-CD-Player, SACD-Player

  • Rauschabstand

    110 dB

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    13 Watt

  • Stromverbrauch (Standby)

    0.3 Watt

  • Wiedergabeformat

    MP3, WMA

  • Wiedergabemedien

    Audio-CD

  • Wiedergabemodi

    Zufall, Wiederholung (Titel), Wiederholung (Programm), Programm, Wiederholung (A-B)

  • zusätzl. Schnittstellen

    Remote Control Bus Eingang, Remote Control Bus Ausgang

Denon DCD-520AE im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (1,6) - ( 1 )
Die Tester lobten den zarten Sound, der dynamisch wirke. Zu bemängeln gab es nichts.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Magnat MCD 850

Teac CD-P 1260

NAD C 515 BEE

Tascam CD-A580

McGee CD-M1 silber

Denon Deutschland DCD-1600NE premium silber

Denon Deutschland DCD-1600NE

NAD ELECTRONICS C 568

Cambridge CXC v2

Pioneer PD-10 AE-B schwarz

NAD ELECTRONICS C 538

NAD C 546BEE