Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Dimplex DHW 300 (1,7 kW) Test

Warmwasser-Wärmepumpen im Test - wie wie steht es um Temperaturminimum?

Kann sich das Vergleichsobjekt Dimplex DHW 300 (1,7 kW) in der Kategorie Temperaturminimum bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 7 °C. Die Warmwasser-Wärmepumpen fangen in dem Bewertungspunkt bei 5 °C an und erstrecken sich bis 25 °C. Der kleinere Wert gewinnt hier. Von 100 möglichen Punkten schafft der die Version somit akzeptable 45 Punkte. Seine Bedienung erweist sich dank Klartext-Menü als überaus benutzerfreundlich. Kein Problem, denn das Gerät verfügt über eine 485-Schnittstelle.

Wie schneidet die Version Dimplex DHW 300 (1,7 kW) im Feld Artikelgewicht ab? Er schafft 107 kg. So liegt er zwischen dem niedrigsten (87 kg) und dem höchsten Wert (335 kg) in der Kategorie Warmwasser-Wärmepumpen. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Von 100 möglichen Punkten schafft der der Kandidat, der Herausforderer somit nur 17 Punkte. Schon mit ihrem Design kann das Gerät erste Pluspunkte sammeln: So könntest du Abluft bzw.

Angetreten im Vergleichsfeld Kältemittelfüllmenge haben wir uns das Produkt Dimplex DHW 300 (1,7 kW) genauer angeschaut. Seine 0.95 kg ist unsere Bemessungsgrundlage. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Insgesamt ordentliche 32% kann das getestete Produkt für sich verbuchen. lastvariablen Tarifen rauszuholen, lassen sich drei unterschiedliche Wassertemperaturen einstellen. Bei geringen Raumhöhen helfen die seitlich angebrachten Zu- und Abluft-Stutzen dabei, das Produkt auch hier adäquat und bequem aufstellen zu können.

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt Dimplex DHW 300 (1,7 kW) angeschaut. Jetzt muss er sich in der Kategorie Heizenergieeffizienz (COP) bewähren. Nach unserer Messung liegt er bei 3.27. Im Bereich von 3.1 und 4.8 sind die Konkurenten angesiedelt. Der höhere Wert ist hier vom Vorteil. Er kommt insgesamt auf ordentliche 30/100 Punkte. So ist das Produkt mit einem hochglänzenden Polystrol-Mantel und einer Haube aus EPP ausgerüstet. Bei der Dimplex DHW 300 (1,7 kW) handelt es sich um eine zuverlässige Wärmepumpe, mit der sich Brauchwarmwasser erwärmen lässt. Mit (A15/W55 °C) geht er in den Test. Von (A2/W55 °C) bis (A15/W55 °C) positionieren sich die Warmwasser-Wärmepumpen Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. So kommt das Testobjekt auf solide 75/100 Punkte. Damit der Standverlust so gering wie möglich gehalten wird, ist eine hochwertige Speicherdämmung integriert. Über ein Display hast du Zugriff auf umfangreiche Regelungsfunktionen wie beispielsweise Zeitprogramme oder SG Ready.

Wie schneidet das Vergleichsobjekt Dimplex DHW 300 (1,7 kW) im Vergleichsfeld Nennwärmeleistung ab? Hier liegt er bei 1.7 kW. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1.59 kW) und dem höchsten Wert (14.5 kW) in der Kategorie Warmwasser-Wärmepumpen. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 55/100 Punkten ab. Dank der vollständig elektronischen Regelungen behältst du jederzeit den Überblick: Abwärme aus angrenzenden Räumen ideal für dich nutzbar machen.

Im Vergleich im Konkurenzfeld Schallpegel (Innen) muss sich der die Version Dimplex DHW 300 (1,7 kW) nun mit seiner Konkurenz messen. Hier liegt er bei 59 db. Zwischen 40 db und 62 db schwanken die Werte der anderen Warmwasser-Wärmepumpen. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Vergleichsobjekt eine mittelprächtige Wertung von 38%. Der Speicherbehälter mit 289l-Speicher besteht aus robustem Stahl. Um den maximalen Nutzen aus selbsterzeugtem Strom bzw.

Auch im Testkriterium Temperaturmaximum schauen wir uns das Testobjekt Dimplex DHW 300 (1,7 kW) genau an. Er schafft 35 °C. Zwischen 30 °C und 42 °C schwanken die Werte der anderen Warmwasser-Wärmepumpen. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Auf einer Skala von 0 bis 100 schafft der Kandidat, der Herausforderer es auf grundsätzlich solide 62 Punkte. Du möchtest die Dimplex DHW 300 (1,7 kW) an ein übergeordnetes Gebäudeleitsystem anschließen?

Dimplex DHW 300 (1,7 kW) - Kesselvolumen im Vergleich!

Auch im Bezug auf Kesselvolumen muss sich das Produkt Dimplex DHW 300 (1,7 kW) bewähren. Hier liegt er bei 300 Liter. In einer Bandbreite von 220 Liter bis 508 Liter liegen die Werte der anderen Modelle. Der höhere Wert gewinnt hier. Bei einer mittleren Wärmepumpenheizleistung von 1,7 kW machst du mit diesem Gerät auf jeden Fall nichts falsch. Der Dimplex DHW 300 (1,7 kW) eröffnet dir mit seinem zusätzlichen Anschluss die Option, ein Rohrkanalsystem anzuschließen:

  • Artikelgewicht

    107 kg

  • Ausstattungen

    Fehlercodeanzeige

  • Bedienmöglichkeit

    Steuerung am Kessel, Raumthermostat

  • Bedingungen Datentransfer

    BUSsystem

  • Besonderheiten Hersteller

    SG Ready (Nutzung von selbsterzeugten Strom)

  • Betriebsspannung

    230 V

  • Datenübertragung

    BUS

  • EEK Warmwasserbereitung

    A

  • Energieträger (Stoff)

    Elektrizität, Luftwärme

  • Energieverbrauch (tägl.)

    5.82 kWh/24h

  • Heizenergieeffizienz (COP)

    3.27

  • Kesselvolumen

    300 Liter

  • Kältemittel

    R134A (GWP 1430)

  • Kältemittelfüllmenge

    0.95 kg

  • Leistungsdaten nach

    (A15/W55 °C)

  • Leistungsstaffelungen

    1

  • Nennwärmeleistung

    1.7 kW

  • Paketkomponente

    Wärmepumpe, integrierter Warmwasserspeicher, integrierte Bedieneinheit, Fremdstromanode (Magnesium-Anode)

  • Produktart

    Luft/Wasser-Wärmepumpe, Warmwasser-Wärmepumpe

  • Produktbreite

    740 mm

  • Produkthöhe

    1867 mm

  • Produkttiefe

    776 mm

  • Reihe

    AEG WPT

  • Schallpegel (Innen)

    59 db

  • Standardnorm

    DIN (EN) 16147 (Brauchwarmwasser)

  • Temperaturmaximum

    35 °C

  • Temperaturminimum

    7 °C

  • Verwendung

    Trinkwasser

  • Vorlauftemperatur (max.)

    65 °C

  • Zapfprofil

    XL (Mehrfach Bäder mit Wanne und Dusche mit 55°C)

  • elektr. Zusatzheizung

    1.5 kW

  • geeigneter Aufstellort

    Innenaufstellung

  • jährl. Heizenergieverbrauch

    1228 kWh

  • mögl. Förderprogramm

    BAFA Heizen mit Erneuerbaren Energien, BAFA Förderung von effizienten Wärmepumpen, BMWi Marktanreizprogramm (MAP), KfW-Förderbank

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Ochsner Europa 250 DKL

Ochsner Europa 250 DK

Stiebel Eltron WWK 220 electronic (1,6 kW)