Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Eaton PLI-D6/2 Test

Wir haben verschieden Leitungsschutzschalter im Kriterium Nennstrom verglichen.

Auch im Kriterium Nennstrom testen wir natürlich der Testkandidat Eaton PLI-D6/2. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Leitungsschutzschalter kommen auf Werte zwischen 4 A bis 63 A. Der geringere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit schwachen 9/100 Punkten ab.

Im Vergleich: Eaton PLI-D6/2 - Spannung (Normalbetrieb)

Im Vergleich des das verglichene Produkt Eaton PLI-D6/2 stellt er sich nun im Konkurenzfeld Spannung (Normalbetrieb). Er schafft 400 V. So liegt er zwischen dem niedrigsten (230 V) und dem höchsten Wert (400 V) in der Kategorie Leitungsschutzschalter. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. Es sind super 100/100 Punkte für das getestete Produkt drin. Kann sich das verglichene Produkt Eaton PLI-D6/2 im Konkurenzfeld gesicherte Pole bewähren? Seine 2 gilt es zu schlagen. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 43 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin.

  • Anschluss

    Steckklemmen abgangsseitig

  • Einbautiefe

    70 mm

  • Material

    Kunststoff

  • Montage

    Einbau

  • Nennstrom

    6 A

  • Polzahl

    2

  • Produktart

    Leitungsschutzschalter

  • Reihe

    Eaton PLI

  • Schutzart

    IP 20

  • Spannung (Normalbetrieb)

    400 V

  • Temperaturbereiche

    -25 bis 55 °C

  • besondere Merkmale

    Frequenz: 50 Hz, Frequenz: 60 Hz, Energiebegrenzungsklasse 3, Verschmutzungsgrad 2, Auslösecharakteristik D, Überspannungskategorie 3

  • gesicherte Pole

    2

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Felten & Guilleaume LS-Schalter mit Beschriftung (PXL-B25/1)

Hager Leitungsschutzschalter (MBN316)

ABB Stotz Striebel & John Sicherungsautomat (S 201-B 16)

Hager FI/LS-Schalter ADS916D

ABB Stotz FI-/Leitungsschutzschalter (DS201A-B16/0,03) [71400]