Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Epson EH-TW650 Test

Nun in der Kategorie Vergrößerung (Zoom) gelandet, werten wir das Produkt Epson EH-TW650 im Vergleich zu seiner Konkurenz. Er kommt hier auf manuell (1,2 fach). Andere LCD Beamer liegen im Bereich zwischen manuell (1,2 fach) und manuell (4,2 fach). Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. So kommt das Testobjekt auf schwache 0/100 Punkte. Er bietet dir leuchtende Farben und eine gleichmäßige Helligkeit über die ganze Projektionsfläche. Angetreten in der Kategorie Geräuschpegel (Eco-Mode) haben wir uns der Kandidat, der Herausforderer Epson EH-TW650 genauer angeschaut. Mit 28 dB geht er in den Test. LCD Beamer landen insgesamt im Bereich zwischen 23 dB und 48 dB. Der kleinere Wert gewinnt hier. Also erreicht die Version eine unterdurchschnittliche Wertung von 15%.

Auch im Bereich Helligkeit (im Eco-Mode) muss sich das Produkt Epson EH-TW650 bewähren. Mit 1925 Ansi-Lumen geht er ins Rennen. 200 Ansi-Lumen ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 5000 Ansi-Lumen der höchste. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Insgesamt enttäuschende 21% kann das Testobjekt für sich verbuchen. Dank zwei HDMI-Eingängen kannst du unterschiedliche Zuspieler, beispielsweise eine Spielkonsole und einen Smart TV Stick, anschließen. Angetreten im Bezug auf Helligkeit haben wir uns das Vergleichsobjekt Epson EH-TW650 genauer angeschaut. Seine 3100 Ansi-Lumen gilt es zu schlagen. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 50 Ansi-Lumen bis 16000 Ansi-Lumen. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. So schafft es die Version auf durchschnittliche 42/100 Punkte. Die maximal darstellbare Bilddiagonale beträgt 300 Zoll.

Wir haben verschieden LCD Beamer im Vergleichsfeld Stromverbrauch (Standby) verglichen.

Auch im Vergleichsfeld Stromverbrauch (Standby) schauen wir uns das Vergleichsobjekt Epson EH-TW650 genau an. Nach unserer Messung liegt er bei 0.4 Watt. Zwischen 0.2 Watt und 18 Watt schwanken die Werte der anderen LCD Beamer. Hier gilt - umso niedriger, desto besser. Also erreicht der Kandidat, der Herausforderer eine unterdurchschnittliche Wertung von 22%. HDR wird nicht unterstützt, aber das Kontrastverhältnis ist mit 15.000 zu 1 sehr hoch.

Epson EH-TW650 - Trapezkorrektur im Vergleich!

Im Vergleich im Vergleichsfeld Trapezkorrektur muss sich der das verglichene Produkt Epson EH-TW650 nun mit seiner Konkurenz messen. Seine vertikal ( ±30°) (manuell), horizontal (± 30°) (manuell) gilt es zu schlagen. Andere LCD Beamer liegen im Bereich zwischen vertikal ( ±5°) (manuell), horizontal (± 5°) (manuell) und vertikal ( ±40°) (manuell), horizontal (± 40°) (manuell). Hier gilt - umso höher, desto besser. Es sind also ordentliche 71 von 100 Punkten für der Testkandidat drin. Der Epson EH-TW650 bietet dir eine Full HD-Auflösung mit einer Helligkeit von 3.100 Lumen.

Angetreten im Feld Ausgangsleistung haben wir uns die Version Epson EH-TW650 genauer angeschaut. Er kommt hier auf 1 x 2 Watt. Zwischen 1 x 2 Watt und 2 x 2 Watt schwanken die Werte der anderen LCD Beamer. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also gerade einmal 0 von 100 Punkten für das getestete Produkt drin. Er verfügt über ein integriertes WLAN-Modul , das dir erlaubt Fotos oder Videos von deinem Smartphone auf einer großen Leinwand wiederzugeben.

Wir haben verschieden LCD Beamer im Feld Haltbarkeit Lampe (Eco-Mode) verglichen.

Schauen wir uns im Feld Haltbarkeit Lampe (Eco-Mode) um - wie schneidet das getestete Produkt Epson EH-TW650 dort ab? Auf 7500 Std. kommt er dort insgesamt. LCD Beamer landen insgesamt im Bereich zwischen 2000 Std. und 30000 Std. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. So landet das Produkt bei starken 91 von 100 Punkten. Mit dem EH-TW650 erhältst du einen Beamer mit  LCD-Technologie aus dem Hause Epson. Kann sich das Produkt Epson EH-TW650 im Bezug auf Stromverbrauch (Betrieb) bewähren? Mit 298 Watt geht er ins Rennen. Zwischen 100 Watt und 1850 Watt schwanken die Werte der anderen LCD Beamer. Der kleinere Wert gewinnt hier. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 50%. Laut Angaben von Epson soll die verbaute Lampe im Eco-Modus eine Betriebszeit von bis zu elf Jahren ermöglichen.

Der Test im Konkurenzfeld Stromverbrauch im Betrieb (Eco-Mode) bringt nährere Aufschlüsse, ob die Version Epson EH-TW650 etwas taugt. Auf 219 Watt kommt er dort insgesamt. So landet er zwischen den LCD Beamer Topmodellen die bei 180 Watt anfangen und Höchstwerte von 440 Watt erreichen. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 40/100 Punkten ab.

Epson EH-TW650 - Bilddiagonale Bewertung

Angetreten im Feld Bilddiagonale haben wir uns das Testobjekt Epson EH-TW650 genauer angeschaut. Nach unserer Messung liegt er bei 30 (0,76m) - 300 (7,62m) Zoll. Zum Vergleich: Andere LCD Beamer schwanken zwischen 17 (0,76m) - 170 (7,62m) Zoll und 60 (0,76m) - 600 (7,62m) Zoll. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Er kommt insgesamt auf ordentliche 55/100 Punkte.

Wie schneidet das Vergleichsobjekt Epson EH-TW650 unter dem Gesichtspunkt Schnittstellen ab? Er schafft HDMI x2, VGA-Eingang (D-Sub), Composite Video Eingang (Cinch), USB Typ A, Mini Jack Ausgang, MHL, USB Typ B, Analog Audio Eingang (Cinch). Zwischen HDMI x2, VGA-Eingang (D-Sub), Composite Video Eingang (Cinch), USB Typ A, Mini Jack Ausgang, MHL, USB Typ B, Analog Audio Eingang (Cinch) und HDMI x232, VGA-Eingang (D-Sub), Composite Video Eingang (Cinch), USB Typ A, Mini Jack Ausgang, MHL, USB Typ B, Analog Audio Eingang (Cinch) schwanken die Werte der anderen LCD Beamer. Hier gilt - umso höher, desto besser. So landet das Produkt in der Kategorie bei einer schlechten Punktzahl von 0/100.

Epson EH-TW650 - Übertragungsbereich (vertikal) im Test!

Wie schneidet das Vergleichsobjekt Epson EH-TW650 unter dem Gesichtspunkt Übertragungsbereich (vertikal) ab? Seine 192 - 240 Hz gilt es zu schlagen. 24 - 240 Hz ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 192 - 240 Hz der höchste. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Ordentliche 60 von 100 Punkte schafft das Vergleichsobjekt.

Epson EH-TW650 - Artikelgewicht im Test!

Kann sich das getestete Produkt Epson EH-TW650 im Testkriterium Artikelgewicht bewähren? Mit 6.9 kg geht er ins Rennen. So landet er zwischen den LCD Beamer Topmodellen die bei 0.1 kg anfangen und Höchstwerte von 46.5 kg erreichen. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. So kommt der Testkandidat auf solide 72/100 Punkte.

Im Vergleich im Kriterium Bildauflösung muss sich der das Vergleichsobjekt Epson EH-TW650 nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 1.92 x 1.080 Pixel geht er ins Rennen. 1.024 x 1.080 Pixel ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 800 x 1.080 Pixel der höchste. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Er kommt insgesamt auf sehr gute 85/100 Punkte. Auch im Bezug auf Kontrastwert schauen wir uns die Version Epson EH-TW650 genau an. Mit 15:1 geht er ins Rennen. Andere LCD Beamer liegen im Bereich zwischen 1:1 und 800:1. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Es sind also ordentliche 58 von 100 Punkten für das getestete Produkt drin.

  • 100Hz-Technik

    ja

  • 120 Hz-Technik

    ja

  • Artikelgewicht

    6.9 kg

  • Ausgangsleistung

    1 x 2 Watt

  • Betriebstemperatur

    5 - 35 °C

  • Bildauflösung

    1.92 x 1.080 Pixel

  • Bilddiagonale

    30 (0,76m) - 300 (7,62m) Zoll

  • Bildformat

    16:9 (Native)

  • Einsatzbereiche

    Business, Heimkino, tragbar

  • Farbton

    weiß

  • Fokustyp

    manuell

  • Full-HD

    ja

  • Funkübertragung

    WLAN

  • Geräuschpegel (Eco-Mode)

    28 dB

  • HD-ready

    ja

  • HDMI-Beamer

    ja

  • Haltbarkeit Lampe (Eco-Mode)

    7500 Std.

  • Haltbarkeit d. Lampe

    4500 Std.

  • Heimnetzwerkfunktion(en)

    Netzwerksteuerung, Netzwerkstreaming

  • Helligkeit

    3100 Ansi-Lumen

  • Helligkeit (im Eco-Mode)

    1925 Ansi-Lumen

  • Komforteigenschaft(en)

    Keystone-Korrektur (Trapezkorrektur), Smartphone-Fernbedienung

  • Kontrastwert

    15:1

  • Lampentechnik

    UHE

  • Leistung d. Lampe

    210 Watt

  • Produktart

    LCD-Beamer, MLA-Beamer, Full HD-Beamer

  • Produktbreite

    302 mm

  • Produkthöhe

    92 mm

  • Produkttiefe

    252 mm

  • Projektionsverhältnis

    1,02 - 1,23 :1

  • Reihe

    Epson EH - Home Cinema

  • Schnittstellen

    HDMI x2, VGA-Eingang (D-Sub), Composite Video Eingang (Cinch), USB Typ A, Mini Jack Ausgang, MHL, USB Typ B, Analog Audio Eingang (Cinch)

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    298 Watt

  • Stromverbrauch (Standby)

    0.4 Watt

  • Stromverbrauch im Betrieb (Eco-Mode)

    219 Watt

  • Trapezkorrektur

    vertikal ( ±30°) (manuell), horizontal (± 30°) (manuell)

  • Umwelteigenschaft(en)

    Energiesparfunktion

  • Vergrößerung (Zoom)

    manuell (1,2 fach)

  • Videosignale

    1080p

  • eingebauter Lautsprecher

    ja

  • max. Bildschirmdiagonale

    300 Zoll

  • max. Geräuschentwicklung

    37 dB

  • Übertragungsbereich (vertikal)

    192 - 240 Hz

Epson EH-TW650 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,1) - ( 2 )
Laut Fachleuten liefert das Modell ein ordentliches Heimkinoerlebnis und ist dabei nicht zu teuer in der Anschaffung. Dank der guten Helligkeit kannst Du ihn auch bei Tageslicht nutzen. Außerdem ist er nicht zu groß und wiegt nur 2,7 kg.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Panasonic PT-FW300NTE

Panasonic PT-F300NTE

Panasonic PT-FW300E

Sanyo PLC-WK2500

Hitachi CP AW100N

Panasonic PT-MZ670

Epson EB-X39

NEC P554W

SceneLights LB-8300.mp

SceneLights LB-8300.wl

SceneLights LB-9300 V2

Samsung SP L 335 W