Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Fender Acoustasonic 15 Test

Im Vergleich: Fender Acoustasonic 15 - Leistungsfähigkeit

Im Vergleich des das verglichene Produkt Fender Acoustasonic 15 stellt er sich nun im Konkurenzfeld Leistungsfähigkeit. Er schafft 15 Watt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (10 Watt) und dem höchsten Wert (400 Watt) in der Kategorie Akustikgitarren Verstärker. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind nur 13/100 Punkte für das getestete Produkt drin.

Wir haben verschieden Akustikgitarren Verstärker im Kriterium Artikelgewicht verglichen.

Auch im Kriterium Artikelgewicht testen wir natürlich der Testkandidat Fender Acoustasonic 15. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Akustikgitarren Verstärker kommen auf Werte zwischen 2 kg bis 23.5 kg. Der geringere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit schwachen 12/100 Punkten ab.

  • Akustikeffekte

    Chorus

  • Artikelgewicht

    5 kg

  • Inputs

    1x Instrument, 1x XLR

  • Klangregulierung

    3-Band EQ

  • Lautsprechermaße

    1x6"

  • Leistungsfähigkeit

    15 Watt

  • Outputs

    Kopfhörer

  • Produktart

    Akustikgitarrenverstärker

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Ibanez T 80 Akustikverstärker

Orange Electronic Crush Acoustic 30

GEWA ZAR A-20

AER Compact 60-4

Roland AC-33 RW (Rosewood)

Roland AC-33 (black)

Fishman Loudbox Mini Charge

Schertler David

Laney A-DUO

Laney A-FRESCO

Schertler JAM 100

Tanglewood T3