Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Fitbit Charge 2 Test

Im Vergleich im Feld Ladedauer muss sich der das Vergleichsobjekt Fitbit Charge 2 nun mit seiner Konkurenz messen. Seine 2 h gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. Andere Schrittzähler liegen im Bereich zwischen 1 h und 3 h. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. Von 100 möglichen Punkten schafft der der Testkandidat somit akzeptable 67 Punkte. Während der automatischen Schlafaufzeichnung kannst du dich außerdem durch einen stummen Alarm mit leichter Vibration wecken lassen. Die Armbänder sind in verschiedenen Farben erhältlich und lassen sich austauschen. Die Ladezeit beträgt etwa 2 Stunden . Dank des beleuchteten Touchscreen lässt sich die Anzeige auch im Dunkeln ablesen. Somit zeichnen sich die Funktionen durch die Uhrzeit, Herzfrequenzmessung, Smart Notifications und ein optischer Pulssensor aus. Sie sind in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich, Größe L entspricht 16,5 – 20,6 cm und Größe S 14 – 17 cm.

Und nun zu: Fitbit Charge 2 der Bluetooth-VersionVergleich

Im Vergleich des der Testkandidat Fitbit Charge 2 stellt er sich nun im Kriterium Bluetooth-Version. Hier liegt er bei 4. Im Bereich von 3 und 5 sind die Konkurenten angesiedelt. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Ordentliche 40 von 100 Punkte schafft das Testobjekt. Das Fitness-Messgerät ist mit einem Lithium-Polymer-Akku betrieben mit einer Laufzeit von bis zu 5 Tagen. Das Fitness-Messgerät Fitbit Charge 2 hat diverse Aufzeichnungsfunktionen, die dir eine allgemeine Statistik über deinen Körper liefern kann. Das Gerät lässt sich bis zu einer Höhe von maximal 9.144 Meter bedienen. Das Display selbst ist in schwarz gehalten. Die Werte können über Bluetooth auf dein Rechner, Smartphone oder Tablet synchronisiert werden.

Fitbit Charge 2 - Speicherzeit Bewertung

Im Vergleich im Konkurenzfeld Speicherzeit muss sich der das Produkt Fitbit Charge 2 nun mit seiner Konkurenz messen. Hier liegt er bei 30 Tage. Von 7 Tage bis 30 Tage positionieren sich die Schrittzähler Vergleichsmodelle. Ein niedrigerer Wert bekommt hier mehr Punkte. Dadurch können die Schritte, Kilometer, der Kalorienverbrauch und die Herzfrequenz gemessen werden. Auf dem Display kann nicht nur die Uhrzeit angezeigt werden, sondern auch die Stoppuhr, der Ladezustand, Schritte, der Kalorienverbrauch, die geschätzte Entfernung und gestiegenen Stufen. Zudem beträgt die maximale Betriebstemperatur bis zu 45 Grad, die minimale bis zu 5 Grad. Zudem sind diese Schweiß- und Spritzwassergeschützt. Du bist ein leidenschaftlicher Läufer oder Fitnessfan und suchst ein Gerät, dass dir zu einer effizienten Leistungssteigung verhilft oder ganz allgemein jegliche Körperwerte aufzeichnet, um deinen Körper so richtig in Form zu bringen?

  • Akkutyp

    Lithium-Polymer

  • Aktivitätserkennung (Typ)

    automatisch

  • Anzeige

    digital

  • App-Funktionsumfang

    Kalorienzähler, Aktivitätszeit, Schlafverhalten, Trainingseinheiten, Streckenverläufe, Tagesziel, Mahlzeitenerfassung, Tagesstatistik

  • Armband (Material)

    Elastomer

  • Art d. Bedienung

    Ein/Aus-Taste, Touchscreen

  • Art d. Displays

    OLED

  • Bandeigenschaft

    verstellbar, wechselbar

  • Betriebssystem kompatibel

    iOS 8+, Android 5.0+

  • Betriebstemperatur (max.)

    +45 ° C

  • Betriebstemperatur (min.)

    -10 ° C

  • Bildschirm

    OLED

  • Bluetooth-Version

    4

  • Breite d. Armbands

    21 mm

  • Displaymerkmale

    beleuchtet

  • Einsatzhöhe (max.)

    9144 m

  • Features

    Uhrzeit, Herzfrequenzmessung, optischer Pulssensor, Smart Notifications

  • Fitnessinformationen

    Schrittzähler, Distanztracker, Kalorienverbrauchzähler

  • Kompatibilität

    Smartphone, PC, Tablet

  • Ladedauer

    2 h

  • Laufzeit d. Akkus

    5 Tage

  • Länge d. Armbands (max.)

    193 mm

  • Länge d. Armbands (min.)

    140 mm

  • Marktstart

    2016

  • Material d. Armbandes

    Elastomer

  • Messaging

    Anrufe, Push-Benachrichtigungen

  • Optik

    schlicht, sportlich

  • Outdoorfunktion

    spritzwassergeschützt

  • Produktart

    Sportuhr, Fitness-Tracker, Fitness-Armband, Laufuhr, Activity Tracker

  • Schlafaufzeichnung

    Schlafqualität, Schlafdauer

  • Sensor

    Beschleunigungssensor, Herzfrequenz-Sensor

  • Smartphone-Betriebssystem

    iOS, Android

  • Speicherzeit

    30 Tage

  • Sportart(en)

    Ballsport, Laufen, Wandern, Radfahren, Fitness

  • Synchronisation

    automatisch

  • Synchronisierungsdistanz

    6 m

  • Unterstützung d. App

    FitBit

  • Verschlussart

    Dornschließe

  • analysierbare Werte

    Herzfrequenz, Puls

  • integr. Alarmfunktionen

    Vibrationsalarm

  • zeigbare Werte (Display)

    Schritte, Kalorienverbrauch, geschätzte Entfernung, Uhrzeit, Stoppuhr, Ladezustand, gestiegene Stufen

  • Übertragungsart

    Bluetooth

Fitbit Charge 2 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,4) - ( 2 )
Für die Charge 2 von FitBit sprechen nach Ansicht der Experten unter anderem ihre wasserdichte Bauweise, die lustigen Erfolgsmeldungen sowie der 5-Tage-Akku. Letzterer lässt sich laut Tester leider nicht austauschen. Außerdem ließen sich die gesammelten Daten nicht mit Apple Health und Google Fit nutzen.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

TFA Dostmann HiTrax Schrittzähler

TFA Dostmann 42.2000

Schrittzähler Pedometer Penn

TFA Dostmann Schrittzähler HiTrax Step 3D

Omron Walking style One 2.0

Beurer AS 80 C blau

Beurer AS 80 C violett

Beurer AS 80 C türkis

Beurer AS 80 C grün

Beurer AS 80 C orange

Beurer AS 80 C

Garmin Vivofit 2 schwarz