Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Garmin Oregon 700 Test

Von uns getestet: Garmin Oregon 700 - Wegpunkte (Anzahl)

Auch im Test Bereich Wegpunkte (Anzahl) muss sich die Version Garmin Oregon 700 bewähren. Er kommt hier auf 10000. Im Bereich von 10 und 10000 sind die Konkurenten angesiedelt. Mit einem höheren Wert schneidet das Produkt hier besser im Vergleich ab. So schafft es das Vergleichsobjekt auf durchschnittliche 38/100 Punkte. Funktionen, wie ein 3-Achsen-Kompass, Beschleunigungsmesser und ein barometrischer Höhenmesser sind bereits integriert und führen dich durch jedes Abenteuer. Dieser Outdoor-Guide ist der optimale Begleiter für eine Vielzahl an Outdooraktivitäten, wie Wandern, Mountainbiken, Kajakfahren, Bergsteigen oder Geocaching.

Angetreten unter dem Gesichtspunkt Displaygröße haben wir uns das Testobjekt Garmin Oregon 700 genauer angeschaut. Mit 3 Zoll geht er in den Vergleich. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 2 Zoll bis 17.78 Zoll. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 52%. So erkennst du auch bei Sonnenschein jedes Detail und bei Regen schützt das wasserdichte Gehäuse nach IPX7-Standard. Der Grundsatz des Geräts lautet "mehr Konnektivität – weniger Komplexität" und wurde gut umgesetzt.

Der Test im Test Bereich Routen (Anzahl) bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Garmin Oregon 700 etwas taugt. Nach unserer Messung liegt er bei 250. Andere GPS Geräte liegen im Bereich zwischen 200 und 250. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Ordentliche 30 von 100 Punkte schafft das Vergleichsobjekt. So kannst du mithilfe der integrierten Software Basecamp auch unterwegs deine Routen organisieren und mit Gleichgesinnten teilen . Mit dem hochsensiblen GPS- und GLONASS-Satellitenempfang weißt du auch in schwieriger Umgebung immer genau wo du bist.

Garmin Oregon 700 - Artikelgewicht Bewertung

Nun muss sich die Version Garmin Oregon 700 in unserem Vergleich auch im Kriterium Artikelgewicht messen. Nach unserer Messung liegt er bei 209.8 g. Im Bereich von 29 g und 298 g sind die Konkurenten angesiedelt. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht die Version eine mittelprächtige Wertung von 43%. Dann ist der Oregon 700 eine gute Option für dich.

Wir haben verschieden GPS Geräte in der Kategorie Speicher (intern) verglichen.

Auch in der Kategorie Speicher (intern) muss sich das verglichene Produkt Garmin Oregon 700 bewähren. Alles in allem bringt er so einen Wert von 4 GB mit. GPS Geräte landen insgesamt im Bereich zwischen 2 GB und 4092 GB. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Also erreicht das Produkt eine mittelprächtige Wertung von 34%. Du bist auf der Suche nach einem handlichen, zuverlässigen GPS-Gerät für deine nächste Wandertour? Der Oregon 700 ist WLAN-, Bluetooth- und ANT+-fähig. Der Test im Bezug auf Displaygröße bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Garmin Oregon 700 etwas taugt. Mit 7.62 cm geht er ins Rennen. So liegt er zwischen dem niedrigsten (2 cm) und dem höchsten Wert (17.78 cm) in der Kategorie GPS Geräte. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. So landet die Version in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 52/100. Damit du dich auf alle Wetterverhältnisse einstellen kannst, wurde ein transflektiver TFT-Farb-Touchscreen verbaut.

  • Art d. Displays

    LCD, transreflektiv, farbig

  • Artikelgewicht

    209.8 g

  • Auflösung d. Displays

    240 x 400 Pixel

  • Displaygröße

    3 Zoll

  • Displaygröße

    7.62 cm

  • Extras

    Kompass, Picture Viewer, Flächenberechnung, Sonnen- und Mondkalender, Gezeitentabellen, Jagd- und Angelkalender

  • GNSS

    Glonass

  • Laufzeit d. Akkus

    16 h

  • Maße (H x B x T)

    114 x 61 x 33 mm

  • Produktart

    Wander-Navi

  • Reihe

    Garmin Oregon

  • Routen (Anzahl)

    250

  • Routenführungsart

    Geocaching-Modus, Straßennavigation, Tracknavigation, Route auf Rundkurs

  • Schnittstellen

    USB, NMEA 183

  • Speicher (intern)

    4 GB

  • Speicherart

    Speicherkarte, Interner Speicher

  • Steuerung d. Navigation

    Touchscreen

  • Stromversorgung

    AA-Batterien

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung, USB-Kabel, Karabinerclip

  • Wegpunkte (Anzahl)

    10000

  • drahtlose Verbindungsart

    Bluetooth, Wi-Fi, ANT+

  • wasserdicht (IPX7)

    ja

Garmin Oregon 700 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
keine Testnote - ( 0 )
In den Punkten Funktionsumfang und Display liefert das Modell eine überzeugende Leistung ab. Vor allem die leichte Bedienung über den intituitiven Touchscreen begeistert. Leider gibt es keine Karte im Lieferumfang. Dafür ist das Gerät eher teuer.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Sigma Sport Rox GPS 7.0

Medion GoPal S3857

Garmin Oregon 750

Wahoo Fitness Elemnt

Garmin Montana 680

Garmin eTrex 30x Westeuropa

Garmin GPSMAP 64

Sigma Sport Rox GPS 7.0 (white)

Lezyne Mini GPS (std)

Lezyne Mini GPS (heart rate, cad)

Satmap Active 12

Teasi Core (incl. TAHUNA APP)