Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

GoPro HERO 4 Black Test

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt GoPro HERO 4 Black angeschaut. Jetzt muss er sich in der Eigenschaft Framerate (4K-Auflösung) bewähren. Mit 24 fps, 30 fps, 25 fps geht er in den Test. Im Bereich von 15 fps, 30 fps, 25 fps und 60 fps, 30 fps, 25 fps sind die Konkurenten angesiedelt. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So kommt das Produkt auf schwache 22/100 Punkte. Die  GoPro HERO 4 ist ausgesprochen kompakt und leicht, liefert aber dennoch ausgezeichnetes Bildmaterial. Auch im Kriterium Akkukapazität muss sich das Vergleichsobjekt GoPro HERO 4 Black bewähren. Mit 1160 mAh geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (220 mAh) und dem höchsten Wert (50000 mAh) in der Kategorie Outdoor Ausrüstung. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine unterdurchschnittliche Wertung von 17%. Die Action-Cam ist selbstverständlich wasserdicht - und das bis zu 40 Meter.

Im Vergleich im Bezug auf Auflösung (gesamt) muss sich der der Testkandidat GoPro HERO 4 Black nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 12 Megapixel. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 1 Megapixel bis 21 Megapixel. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf solide 43/100 Punkte. Auch im Test Bereich Lichtempfindlichkeit (ISO) muss sich das getestete Produkt GoPro HERO 4 Black bewähren. Nach unserer Messung liegt er bei 100 - 6400. Zwischen 50 - 6400 und 125 - 6400 schwanken die Werte der anderen Outdoor Ausrüstung. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht der Kandidat, der Herausforderer eine mittelprächtige Wertung von 57%. Wi-Fi und Bluetooth sind natürlich ebenfalls mit an Bord.

Wir haben verschieden Outdoor Ausrüstung im Bereich SD-Framerate verglichen.

Nun im Bereich SD-Framerate gelandet, werten wir das verglichene Produkt GoPro HERO 4 Black im Vergleich zu seiner Konkurenz. Mit 240 fps geht er in den Test. Im Bereich von 30 fps und 300 fps sind die Konkurenten angesiedelt. Der höhere Wert gewinnt hier. So schafft es der Kandidat, der Herausforderer auf schlechte 23/100 Punkte. Dann solltest du schleunigst in Betracht ziehen, dir eine GoPro zuzulegen.

Im Vergleich im Feld Wasserdichte bis muss sich der der Kandidat, der Herausforderer GoPro HERO 4 Black nun mit seiner Konkurenz messen. Auf 40 m kommt er dort insgesamt. Andere Outdoor Ausrüstung liegen im Bereich zwischen 1 m und 60 m. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Vergleichsobjekt eine grandiose Wertung von 84%. Du stehst auf Extremsport oder möchtest andere an deinen Erlebnissen teilhaben lassen?

Der Test in der Kategorie Zeitrafferintervall bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt GoPro HERO 4 Black etwas taugt. Nach unserer Messung liegt er bei 1 s; 2 s; 5 s; 10 s; 30 s; 60 s; 0.5 s. In einer Bandbreite von 0.5 s; 2 s; 5 s; 0.50 s; 30 s; 60 s; 0.5 s bis 2 s; 2 s; 5 s; 20 s; 30 s; 60 s; 0.5 s liegen die Werte der anderen Modelle. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So landet das Vergleichsobjekt bei gerade einmal 23 von 100 Punkten. Verantwortlich dafür ist unter anderem auch der neue Prozessor, der laut Hersteller doppelt so stark wie jener der Vorgängerin sein soll. Angetreten im Konkurenzfeld Framerate (Full-HD) haben wir uns das getestete Produkt GoPro HERO 4 Black genauer angeschaut. Seine 30p, 25p, 24p, 50p, 60p, 48p, 120p, 90p ist unsere Bemessungsgrundlage. So landet er zwischen den Outdoor Ausrüstung Topmodellen die bei 25p, 25p, 24p, 50p, 60p, 48p, 120p, 90p anfangen und Höchstwerte von 240p, 25p, 24p, 50p, 60p, 48p, 120p, 90p erreichen. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Am Ende hat der Kandidat, der Herausforderer eine schwache Punktzahl von 21 bei 100 möglichen Punkten. Highlight ist zudem der Auto Low Light-Modus, der die Aufnahmeeinstellungen bei schlechten Lichtverhältnissen automatisch anpasst, um das Maximum an Bildqualität heraus holen zu können.

Auch unter dem Gesichtspunkt Bildrate (Serienbilder) schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer GoPro HERO 4 Black genau an. Auf 3/1 Bilder/sec; 5/1 Bilder/sec; 10/1 Bilder/sec; 10/2 Bilder/sec; 10/3 Bilder/sec; 30/1 Bilder/sec; 30/2 Bilder/sec; 30/3 Bilder/sec kommt er dort insgesamt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (3/1 Bilder/sec; 5/1 Bilder/sec; 10/1 Bilder/sec; 10/2 Bilder/sec; 10/3 Bilder/sec; 30/1 Bilder/sec; 30/2 Bilder/sec; 30/3 Bilder/sec) und dem höchsten Wert (60/1 Bilder/sec; 5/1 Bilder/sec; 10/1 Bilder/sec; 10/2 Bilder/sec; 10/60 Bilder/sec; 600/1 Bilder/sec; 600/2 Bilder/sec; 600/60 Bilder/sec) in der Kategorie Outdoor Ausrüstung. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Niedrige 6/100 Punkte kann der Testkandidat also einheimsen. So kannst du sogar Videos in 4K aufnehmen, und das immerhin noch bei 24 bis 30 fps. Auch im Feld Framerate (bei 2,7K) schauen wir uns die Version GoPro HERO 4 Black genau an. Einen Wert von 24 fps, 30 fps, 25 fps, 48 fps, 60 fps, 50 fps führt er hierfür ins Feld. Zum Vergleich: Andere Outdoor Ausrüstung schwanken zwischen 24 fps, 30 fps, 25 fps, 48 fps, 60 fps, 50 fps und 60 fps, 30 fps, 25 fps, 48 fps, 60 fps, 50 fps. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Produkt eine unterdurchschnittliche Wertung von 11%. Hier findest du die interessantesten technischen Daten auf einen Blick: Der Test im Vergleichsfeld Auflösung Videoaufnahmen bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt GoPro HERO 4 Black etwas taugt. Mit 1280 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (50fps), 1280 x 720p (60fps), 1920 x 1080p (24fps), 1920 x 1080p (30fps), 1280 x 720p (25fps), 1280 x 720p (50fps), 1920 x 1080p (60fps), 1280 x 720p (120fps), 3840 x 2160p (25fps), 1920 x 1080p (90fps), 1920 x 1080p (120fps), 3840 x 2160p (30fps), 1920 x 1080p (48fps), 3840 x 2160p (24fps), 848 x 480p (240fps), 2704 x 1520p (30fps), 2704 x 1520p (25fps), 2704 x 1520p (48fps), 2704 x 1520p (60fps), 2704 x 1520p (24fps), 2704 x 2028p (25fps), 2704 x 2028p (30fps) geht er in den Test. In einer Bandbreite von 640 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (50fps), 640 x 720p (60fps), 1920 x 1080p (24fps), 1920 x 1080p (30fps), 640 x 720p (25fps), 640 x 720p (50fps), 1920 x 1080p (60fps), 640 x 720p (120fps), 3840 x 2160p (25fps), 1920 x 1080p (90fps), 1920 x 1080p (120fps), 3840 x 2160p (30fps), 1920 x 1080p (48fps), 3840 x 2160p (24fps), 848 x 480p (240fps), 2704 x 1520p (30fps), 2704 x 1520p (25fps), 2704 x 1520p (48fps), 2704 x 1520p (60fps), 2704 x 1520p (24fps), 2704 x 2028p (25fps), 2704 x 2028p (30fps) bis 1920 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (50fps), 1920 x 720p (60fps), 1920 x 1080p (24fps), 1920 x 1080p (30fps), 1920 x 720p (25fps), 1920 x 720p (50fps), 1920 x 1080p (60fps), 1920 x 720p (120fps), 3840 x 2160p (25fps), 1920 x 1080p (90fps), 1920 x 1080p (120fps), 3840 x 2160p (30fps), 1920 x 1080p (48fps), 3840 x 2160p (24fps), 848 x 480p (240fps), 2704 x 1520p (30fps), 2704 x 1520p (25fps), 2704 x 1520p (48fps), 2704 x 1520p (60fps), 2704 x 1520p (24fps), 2704 x 2028p (25fps), 2704 x 2028p (30fps) liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Stolze 76/100 Punkte kann die Version also einheimsen.

Angetreten im Feld Artikelgewicht haben wir uns der Testkandidat GoPro HERO 4 Black genauer angeschaut. Er kommt hier auf 88 g. Von 1.26 g bis 1000 g positionieren sich die Outdoor Ausrüstung Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso niedriger, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 38%.

  • Akkukapazität

    1160 mAh

  • Art d. Bildstabilisators

    ohne Bildstabilisator

  • Artikelgewicht

    88 g

  • Audio-Eigenschaft(en)

    Mono, Aufnahmeverstärkung

  • Audioformat

    AAC

  • Auflösung

    12 Megapixel

  • Auflösung (gesamt)

    12 Megapixel

  • Auflösung Videoaufnahmen

    1280 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (50fps), 1280 x 720p (60fps), 1920 x 1080p (24fps), 1920 x 1080p (30fps), 1280 x 720p (25fps), 1280 x 720p (50fps), 1920 x 1080p (60fps), 1280 x 720p (120fps), 3840 x 2160p (25fps), 1920 x 1080p (90fps), 1920 x 1080p (120fps), 3840 x 2160p (30fps), 1920 x 1080p (48fps), 3840 x 2160p (24fps), 848 x 480p (240fps), 2704 x 1520p (30fps), 2704 x 1520p (25fps), 2704 x 1520p (48fps), 2704 x 1520p (60fps), 2704 x 1520p (24fps), 2704 x 2028p (25fps), 2704 x 2028p (30fps)

  • Auflösung d. Bildes

    2560 x 1920, 4000 x 3000, 3000 x 2250

  • Aufnahmefunktion

    Foto/Video simultan, QuikCapture, Highlight Tag, Loop-Funktion, Foto-Funktion

  • Aufnahmeprogramme

    Serienbilder, Zeitraffer, Zeitlupe, SuperView

  • Ausstattungen

    Funkfernbedienung, Mikrofon, Touchscreen, zusätzliches Frontdisplay

  • Belichtungsfunktion(en)

    Automatik (P), Low Light, Auto Low Light

  • Belichtungskorrektur

    +/- 2 in 0,5

  • Bildrate (Serienbilder)

    3/1 Bilder/sec; 5/1 Bilder/sec; 10/1 Bilder/sec; 10/2 Bilder/sec; 10/3 Bilder/sec; 30/1 Bilder/sec; 30/2 Bilder/sec; 30/3 Bilder/sec

  • Dateiformate f. Foto

    JPEG

  • Dateiformate f. Video

    MPEG-4 AVCHD (AVC/H.264)

  • Displayart

    ohne, Kontrollanzeige

  • Displayeigenschaft

    fest verbauter Monitor

  • Eigenschaft Videoaufnahme

    Full HD, 4K, HD, SD, 2.7K

  • Energieversorgung

    Lithium Ionen Akku

  • Farbton

    schwarz, silber

  • Fokusfunktion(en)

    Autofokus, Spotmessung

  • Framerate (4K-Auflösung)

    24 fps, 30 fps, 25 fps

  • Framerate (Full-HD)

    30p, 25p, 24p, 50p, 60p, 48p, 120p, 90p

  • Framerate (bei 2,7K)

    24 fps, 30 fps, 25 fps, 48 fps, 60 fps, 50 fps

  • Größe d. Sensors

    1/2,5"

  • Kamerafunktionen (intern)

    automatische Gegenlichtkorrektur

  • Konnektivitätsoptionen

    WLAN, Bluetooth

  • Lichtempfindlichkeit (ISO)

    100 - 6400

  • Objektivart

    Ultraweitwinkel

  • Outdoorfunktion

    wetterfest, wasserdicht (mit Gehäuse)

  • Produktart

    Action-Kamera, 4K-Action-Cam

  • Produktbesonderheiten

    HiLight Tag, Touchscreen Bedienung, zum Markieren von Momenten während der Aufnahme

  • Reihe

    GoPro HERO, GoPro HERO4

  • SD-Framerate

    240 fps

  • Schnittstellen

    HDMI, USB, A/V, Kopfhörer

  • Sensortyp

    CMOS

  • Sichtwinkel (max.)

    170 °

  • Spannung (Volt)

    3.8 V

  • Speichermedien

    Speicherkarte

  • Umfang d. Lieferung

    Akku, Fernbedienung, Speicherkarte, Unterwassergehäuse, Halterungsset

  • WLAN-Funktionen

    Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, App Funktionalität

  • Wasserdichte bis

    40 m

  • Weißabgleichprogramm(e)

    Bewölkt, Automatik, Tageslicht, Glühlampe, Sonnenlicht, Benutzerdefiniert

  • Zeitrafferintervall

    1 s; 2 s; 5 s; 10 s; 30 s; 60 s; 0.5 s

  • kompatible Speicherkarte

    micro SDHC, micro SDXC, micro SD

GoPro HERO 4 Black im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,3) - ( 2 )
Dank der 30 Bilder pro Sekunde, sei die Hero 4 Black besten für 4k gewappnet.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Eastpak Padded Pak'r black denim

VUZE XR Dual VR Camera

Samsung EB-P1100C 10000 mAh Silber

GoPro HERO7 White

LittleLife Animal Daysack Shark

Puma Deck Backpack (74706) pink

Dermata 3456NY Business-Trolley

Technaxx Power Bank TE05

Lexibook Walkie Talkie Spiderman TW40SP

Caterpillar Biwa Rucksack

Berghaus Limited Twentyfourseven 25

Scout Rucksack VI