1. Start
  2. >>
  3. Elektronik & Computer
  4. >>
  5. Computer
  6. >>
  7. Monitore
  8. >>
  9. 27 Zoll Monitore
  10. >>
  11. Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1
Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 Test

Auch im Test Bereich aktive Bildfläche muss sich das Vergleichsobjekt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 bewähren. Hier liegt er bei 620,9 x 341,3 mm. In einer Bandbreite von 1.428,9 x 341,3 mm bis 677,9 x 341,3 mm liegen die Werte der anderen Modelle. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. So kommt das verglichene Produkt auf starke 87/100 Punkte. Der  G-Master GB2888UHSU-B1 ist ein Computer-Monitor aus dem Hause  Iiyama . Angetreten im Testkriterium Viewing Angle (H/V) haben wir uns die Version Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 genauer angeschaut. Seine 170/160 ° gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. Im Bereich von 160/160 ° und 178/160 ° sind die Konkurenten angesiedelt. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Schwache 11 von 100 Punkte schafft das verglichene Produkt. Auch im Test Bereich Pixelabstand muss sich das getestete Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 bewähren. Nach unserer Messung liegt er bei 0.16 mm. Zwischen 0.137 mm und 0.3637 mm schwanken die Werte der anderen 27 Zoll Monitore. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht der Kandidat, der Herausforderer eine unterdurchschnittliche Wertung von 23%. Diese sorgt dafür, dass Spiele noch sauberer laufen und es nicht mehr zu abgehackten Spielverläufen kommt.

Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 - Übertragungsbereich (vertikal) im Vergleich!

Wie schneidet das verglichene Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 unter dem Gesichtspunkt Übertragungsbereich (vertikal) ab? Einen Wert von 24 - 75 Hz führt er hierfür ins Feld. So landet er zwischen den 27 Zoll Monitore Topmodellen die bei 23 - 75 Hz anfangen und Höchstwerte von 60 - 75 Hz erreichen. Hier gilt - umso höher, desto besser. Schwache 8 von 100 Punkte schafft der Kandidat, der Herausforderer. Der Hersteller hat ihm den Beinamen "Gold Phoenix" gegeben.

Angetreten im Konkurenzfeld Hertz haben wir uns das getestete Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 genauer angeschaut. Seine 60 Hz ist unsere Bemessungsgrundlage. So landet er zwischen den 27 Zoll Monitore Topmodellen die bei 60 Hz anfangen und Höchstwerte von 240 Hz erreichen. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Am Ende hat der Kandidat, der Herausforderer eine schwache Punktzahl von 0 bei 100 möglichen Punkten. Das Widescreen-Display des GB2888UHSU-B1 löst mit  3.840 x 2.160 Bildpunkten in 4K , also Ultra HD, auf.

Wir haben verschieden 27 Zoll Monitore im Bereich Response-Time verglichen.

Nun im Bereich Response-Time gelandet, werten wir das verglichene Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 im Vergleich zu seiner Konkurenz. Mit 1 ms geht er in den Test. Im Bereich von 1 ms und 16 ms sind die Konkurenten angesiedelt. Der kleinere Wert gewinnt hier. So schafft es der Kandidat, der Herausforderer auf schlechte 2/100 Punkte. Mit an Bord befindet sich außerdem die  AMD FreeSync Technologie . Der Test in der Kategorie Stromverbrauch (Standby) bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 etwas taugt. Nach unserer Messung liegt er bei 0.5 Watt. In einer Bandbreite von 0.2 Watt bis 1.3 Watt liegen die Werte der anderen Modelle. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. So landet das Vergleichsobjekt bei durchschnittlichen 71 von 100 Punkten. Dank der schnellen Reaktionszeit von lediglich 1 Millisekunde wir Ghosting sowie Unschärfen reduziert, was sich besonders bei Spielen bemerkbar macht. Auch im Testkriterium Stromverbrauch pro Jahr muss sich das verglichene Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 bewähren. Nach unserer Messung liegt er bei 61 kWh. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 25 kWh bis 222 kWh. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Ordentliche 74 von 100 Punkte schafft das Produkt. Zusätzlich bietet der GB2888UHSU-B1 einen USB-Hub , der insgesamt drei USB 3.0-Anschlüsse beherbergt. Angetreten im Konkurenzfeld Übertragungsbereich (horizontal) haben wir uns das Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 genauer angeschaut. Hier liegt er bei 30 - 135 kHz. So liegt er zwischen dem niedrigsten (15 - 135 kHz) und dem höchsten Wert (195 - 135 kHz) in der Kategorie 27 Zoll Monitore. Ein hoher Wert ist hierbei besser als der niedrigere. Ordentliche 58 von 100 Punkte schafft der Kandidat, der Herausforderer. Mit seinen Eigenschaften richtet er sich in erster Linie an Gaming-Begeisterte. Auch unter dem Gesichtspunkt Gewicht mit Standfuß schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 genau an. Auf 7.7 kg kommt er dort insgesamt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (3.79 kg) und dem höchsten Wert (13.3 kg) in der Kategorie 27 Zoll Monitore. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. Stolze 81/100 Punkte kann der Testkandidat also einheimsen. Angeschlossen wird der Monitor über den DisplayPort oder einen der beiden HDMI-Anschlüsse. Angetreten im Feld Bildschirmgröße diagonal haben wir uns der Testkandidat Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 genauer angeschaut. Er kommt hier auf 71.12 cm. Von 65.58 cm bis 165.1 cm positionieren sich die 27 Zoll Monitore Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine grandiose Wertung von 79%.

Nun im Bezug auf darstellbare Farben gelandet, werten wir das Vergleichsobjekt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 im Vergleich zu seiner Konkurenz. Mit 1,07 Milliarden geht er in den Test. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 1,07 Milliarden bis 16,07 Milliarden. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Also erreicht das Vergleichsobjekt eine mittelprächtige Wertung von 45%. Im Vergleich im Bezug auf Displaygröße muss sich der der Testkandidat Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 28 Zoll. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 27 Zoll bis 65 Zoll. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf solide 65/100 Punkte.

Im Vergleich im Feld Stromverbrauch (Betrieb) muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 nun mit seiner Konkurenz messen. Auf 42 Watt kommt er dort insgesamt. Andere 27 Zoll Monitore liegen im Bereich zwischen 17 Watt und 150 Watt. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Vergleichsobjekt eine grandiose Wertung von 77%. Auch im Feld Kontrast schauen wir uns die Version Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 genau an. Einen Wert von 1:1 führt er hierfür ins Feld. Zum Vergleich: Andere 27 Zoll Monitore schwanken zwischen 1:1 und 3:1. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Produkt eine unterdurchschnittliche Wertung von 0%.

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 angeschaut. Jetzt muss er sich in der Eigenschaft HDMI-Eingänge (Anzahl) bewähren. Mit 2 geht er in den Test. Im Bereich von 1 und 4 sind die Konkurenten angesiedelt. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So kommt das Produkt auf solide 44/100 Punkte. Auch in der Eigenschaft dynamischer Kontrast muss sich das Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 bewähren. Mit 12.000:1 geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1.000:1) und dem höchsten Wert (120.000:1) in der Kategorie 27 Zoll Monitore. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Insgesamt ordentliche 37% kann das Vergleichsobjekt für sich verbuchen.

Auch im Kriterium Bildauflösung muss sich das Vergleichsobjekt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 bewähren. Mit 3.84 x 2.160 Pixel geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1.366 x 2.160 Pixel) und dem höchsten Wert (5.12 x 2.160 Pixel) in der Kategorie 27 Zoll Monitore. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine grandiose Wertung von 77%. Der Test im Vergleichsfeld Displayhelligkeit bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 etwas taugt. Mit 300 cd/m² geht er in den Test. In einer Bandbreite von 250 cd/m² bis 1000 cd/m² liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Solide 26/100 Punkte kann die Version also einheimsen.

  • Audioanschlüsse

    Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke)

  • Beleuchtung Hintergrund

    LED Backlight

  • Betriebssystem kompatibel

    Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 8, Windows 8.1, Windows, Mac OS X, Windows 10

  • Bildauflösung

    3.84 x 2.160 Pixel

  • Bildschirmgröße diagonal

    71.12 cm

  • DisplayPort-Eingänge

    1

  • Displaygröße

    28 Zoll

  • Displayhelligkeit

    300 cd/m²

  • Energieeffizienzklasse

    B

  • Ergonomieeigenschaften

    Tiltfunktion (neigbar), höhenverstellbar, Pivot-Funktion (drehbar), Swivelfunktion (schwenkbar)

  • Farbe d. Standfußes

    schwarz

  • Farbtiefenwert

    10 Bit

  • Form d. Standfüße

    eckig

  • Format d. Bildschirms

    16:9

  • Funktionen

    Plug & Play (DDC2B)

  • Gewicht mit Standfuß

    7.7 kg

  • HDMI-Eingänge (Anzahl)

    2

  • Hertz

    60 Hz

  • Input (digital)

    HDMI, DisplayPort

  • Komforteigenschaft(en)

    mehrsprachiges OSD, Kensington Lock, Wandmontage

  • Kontrast

    1:1

  • LCD-Technik

    TN

  • Lautsprecherleistung

    2 x 3 Watt

  • Maße mit Standfuß (BxHxT)

    663 x 413,5 x 230 mm

  • Neigbereich

    0 - 17 °

  • Paneltechnologie

    TN

  • Pixelabstand

    0.16 mm

  • Produktart

    4K Monitor, Gaming Monitor

  • Rahmendesign (Farbe)

    schwarz

  • Reihe

    Iiyama G-Master

  • Response-Time

    1 ms

  • Schwenkzone

    +/-45 °

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    42 Watt

  • Stromverbrauch (Standby)

    0.5 Watt

  • Stromverbrauch pro Jahr

    61 kWh

  • Synchronisation

    FreeSync

  • Touchscreen

    ohne

  • USB 3.0-Anschlüsse

    3

  • USB-Anschlussports

    3 x USB 3.0

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung, USB-Kabel, Netzkabel, Audiokabel, HDMI-Kabel, DisplayPort-Kabel, Mini DisplayPort-Kabel

  • VESA-Norm

    100 x 100

  • Viewing Angle (H/V)

    170/160 °

  • aktive Bildfläche

    620,9 x 341,3 mm

  • darstellbare Farben

    1,07 Milliarden

  • dynamischer Kontrast

    12.000:1

  • eignet sich für

    Spiele

  • eingebaute Geräte

    USB-Hub, Lautsprecher

  • höhenverstellbar

    130 mm

  • Öko-Siegel

    EnergyStar

  • Übertragungsbereich (horizontal)

    30 - 135 kHz

  • Übertragungsbereich (vertikal)

    24 - 75 Hz

Iiyama G-Master GB2888UHSU-B1 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,2) - ( 2 )
Gelobt werden von den Experten die hohe Farbtreue sowie die vielen Anschlussmöglichkeiten des Geräts. Außerdem lässt es sich in der Höhe verstellen und besticht mit seinen flotten Bildwechseln.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

AOC AGON AG273QCX

Fujitsu B27-8 TS Pro

LG 29WL500-B

keep out XGM27C+

keep out XGM27V2

Asus ROG Strix XG27VQ

Zowie XL2731

AOC U2790PQU

NEC Display Solution EA271Q weiß

Elo Touchsystems 2794L TouchPro (Rev B)

AOC C27G1

NEC MultiSync E271N weiß