Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

LG OLED W8 Test

Im Vergleich im Bezug auf HDMI-Eingänge (Anzahl) muss sich der der Testkandidat LG OLED W8 nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 4. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 1 bis 5. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf solide 67/100 Punkte. Für eine komfortable Bedienung ist die LG Magic Remote im Lieferumfang enthalten. Die OLED W8 Signature-Serie von LG umfasst hochwertige Fernseher in der Größe 65 oder 77 Zoll .

Auch im Kriterium Bildauflösung muss sich das Vergleichsobjekt LG OLED W8 bewähren. Mit 3.84 x 2.160 Pixel geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1.92 x 2.160 Pixel) und dem höchsten Wert (3.84 x 2.160 Pixel) in der Kategorie 4K Fernseher. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine grandiose Wertung von 81%. Beide Varianten kommen inklusive einem 4.2-Soundsystem, welches eine Gesamtleistung von 60 Watt bietet. Der eingebaute Alpha 9 Prozessor sorgt für eine sehr gute Verarbeitung aller Bilddetails und leuchtende Farben.

Auch unter dem Gesichtspunkt Stromverbrauch (Standby) schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer LG OLED W8 genau an. Auf 0.5 Watt kommt er dort insgesamt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (0.29 Watt) und dem höchsten Wert (0.5 Watt) in der Kategorie 4K Fernseher. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. Stolze 100/100 Punkte kann der Testkandidat also einheimsen. Das OLED-Panel ist mit Pixel Dimming ausgestattet, was in Verbindung mit HDR und Dolby Vision für optimale Kontraste im Bild sorgt.

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt LG OLED W8 angeschaut. Jetzt muss er sich in der Eigenschaft USB-Anschlussports bewähren. Mit USB 2 x3 geht er in den Test. Im Bereich von USB 2 x3 und USB 3 x3 sind die Konkurenten angesiedelt. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So kommt das Produkt auf solide 36/100 Punkte. Für optimale Farben sorgt die Perfect Color-Technologie. Beide LG OLED W8-Modelle bieten eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Angetreten im Feld Farbtiefenwert haben wir uns der Testkandidat LG OLED W8 genauer angeschaut. Er kommt hier auf 10 Bit. Von 8 Bit bis 10 Bit positionieren sich die 4K Fernseher Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine unterdurchschnittliche Wertung von 17%. Dieses verbindest du per Bluetooth mit dem Fernseher. Da der  aptX-Codec unterstützt wird, genießt du über Bluetooth Sound in CD-Qualität.

Der Test im Vergleichsfeld Lautsprecherleistung bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt LG OLED W8 etwas taugt. Mit 60 Watt geht er in den Test. In einer Bandbreite von 2 Watt bis 140 Watt liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Solide 62/100 Punkte kann die Version also einheimsen.

  • Bildauflösung

    3.84 x 2.160 Pixel

  • Bildbesonderheiten

    4K Ultra HD

  • Bildschirmtechnologie

    OLED

  • Breitbild

    ja

  • Energieeffizienzklasse

    A

  • Farbtiefenwert

    10 Bit

  • Fernbedienung

    Magic Remote

  • Fernseherbesonderheiten

    Voice Assistant

  • Funkübertragung

    WLAN

  • HDMI-Eingänge (Anzahl)

    4

  • HDR-Unterstützung

    HDR10, Dolby Vision, HDR HLG

  • Internetfunktion

    Smart TV

  • Internetfunktion(en)

    Smart TV

  • Komforteigenschaft(en)

    externe Anschlussbox

  • Lautsprecherleistung

    60 Watt

  • Netzwerkanschluss

    Ethernet 1x

  • Netzwerkbesonderheiten

    LG ThinQ

  • Produktart

    4K-Fernseher

  • Prozessor (CPU)

    LG Alpha 9

  • Reihe

    LG Signature

  • Sound-System

    DTS-HD, Dolby Atmos

  • Sprachassistent

    Google Home kompatibel, Amazon Alexa kompatibel

  • Stromverbrauch (Standby)

    0.5 Watt

  • TV-App

    YouTube, Netflix 4K

  • Tuner (digital)

    Antenne (DVB-T), Satellit HD (DVB-S2 HD), Antenne (DVB-T2), Antenne (DVB-T2 HD), DVB-C (HD)

  • USB-Anschlussports

    USB 2 x3

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung, Netzkabel, Anschluss-Box

  • digitaler Empfang

    DVB-S2 HD / DVB-C / DVB-T2

  • mit Anschluss für

    HDMI, USB, Ethernet

LG OLED W8 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (1,7) - ( 1 )
Laut Tester ein üppig ausgestatteter Fernseher mit guter Bild- und Klangqualität. Die Bedienung ist einfach und die Sprachsteuerung ist derzeit die beste in einem Fernseher.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Technicolor UC6406

Sharp LC-55UI7352E

Sharp UI7352E

Toshiba 43V5863DA

Toshiba V5863DA

Samsung NU7179U

Strong SRT UA6203

Telefunken XU43D401

Telefunken XU50D401

Samsung The Frame UE-43LS003

Hisense AE6000

Hisense H43AE6000