1. Start
  2. >>
  3. Lebensmittel
  4. >>
  5. Nahrungsmittel
  6. >>
  7. Brotaufstriche
  8. >>
  9. Honig
  10. >>
  11. Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g)
Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g) Test

Im Vergleich des das getestete Produkt Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g) stellt er sich nun in der Kategorie Kohlenhydratgehalt/100 g. Mit 79.2 g geht er in den Test. Im Bereich von 74 g und 88 g sind die Konkurenten angesiedelt. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Er kommt insgesamt auf ordentliche 60/100 Punkte. So kannst du dir bei der Auswahl darüber im Klaren sein, tatsächlich ein wirkungsvolles Produkt zu erwerben. Ein weiterer wichtiger Punkt im Bezug auf den Honig ist der, dass es sich hierbei nicht nur um ein Heilmittel handelt, sondern, dass der Honig auch geschmacklich zu überzeugen weiß und wunderbar mild auf der Zunge zergeht.   Entscheidest du dich für den puren Genuss, so empfiehlt es sich, ein bis zweimal täglich einen Teelöffel zu verzehren, um dein Immunsystem zu stärken und gesundheitlich immer voll auf der Höhe zu sein.

Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g) - Brennwert/100 g im Test!

Im Vergleich in der Eigenschaft Brennwert/100 g muss sich der der Testkandidat Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g) nun mit seiner Konkurenz messen. Er schafft 1242 kJ. Zwischen 289 kJ und 1482 kJ schwanken die Werte der anderen Honig. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. So landet das Produkt in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 35/100. Generell besitzen alle Honigarten einen therapeutischen Wert, der insbesondere mit der antibakteriellen Wirkung des darin enthaltenen Wasserstoffperoxids begründet ist. Dank dieser Eigenschaften kannst du den Honig, anders als bei anderen Sorten, sogar auch in heißen Flüssigkeiten wie Tee oder warmer Milch auflösen, ohne dass er dabei seine antibakterielle und schützende Wirkung verliert. Der zusätzliche Wirkstoff, der den Honig zu einem besonders wertvollen Therapieelement aufsteigen lässt, nennt sich Methylglyoxal (MGO) und entsteht auf natürliche Weise im Nektar der Manukastrauch-Blüten. Der im Produktnamen vertretene MGO-Wert des Honigs stellt nicht nur die im Honig beinhaltete Methylglyoxal-Dosis dar, sondern kennzeichnet diesen zudem als Originalprodukt aus Neuseeland, da es sich hierbei um ein geschütztes Markenzeichen handelt.

Schauen wir uns in der Kategorie Brennwert/100 g um - wie schneidet das getestete Produkt Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g) dort ab? Er schafft 297 kcal. In einer Bandbreite von 289 kcal bis 1482 kcal liegen die Werte der anderen Modelle. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Es sind also ordentliche 35 von 100 Punkten für der Testkandidat drin. Bei dem hier beschriebenen Manuka Honig MGO 100+ aus dem Hause Manuka Health , handelt es sich um aus dem Nektar der berüchtigten Manukasträucher, einer Teebaumart, gewonnenen Honig aus Neuseeland. Während herkömmlicher Honig lediglich einen geringen Methylglyoxalgehalt (0-20 mg/kg) aufweisen, enthält reiner Manuka Honig zwischen 100 und 800 mg/kg des stark antibakteriellen und hitzeunempfindlichen Wirkstoffes . Dementsprechend kannst du ihn als Aufstrich, in heißen Getränken oder aber auch pur genießen. Für den Manuka Honig gilt dies ebenfalls, wobei dieser eine weitere besondere Eigenschaft sein Eigen nennen kann und bereits von den Maori , den Ureinwohnern Neuseelands, als Heilmittel genutzt wurde.

  • Brennwert/100 g

    297 kcal

  • Brennwert/100 g

    1242 kJ

  • Empfehlung zur Lagerung

    bei Zimmertemperatur

  • Ernährungshinweis

    vegetarisch

  • Herkunft (Land)

    Neuseeland

  • Infos für Allergiker

    sojafrei, glutenfrei, laktosefrei, hefefrei, eifrei

  • Inhalt

    500 g

  • Kohlenhydratgehalt/100 g

    79.2 g

  • Konsistenz

    streichzart, cremig

  • Pharmazentralnummer (PZN)

    763896, 15874816

  • Produktart

    Honig, Manuka-Honig, Blütenhonig

  • Verpackung

    Schraubglas

  • Zutaten

    Manuka-Honig 100%

Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 100+ (500 g) im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
mittel (3,0) - ( 3 )
Was die Qualität angeht, so hatte der Tester nichts an diesem Honig auszusetzen. Allerdings fand man im Labor das sehr problematische Pflanzengift Pyrrolizidinalkaloid.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Manukanuka Haddrell's Manuka-Honig MGO 1000+ UMF 22+ (250g)

Langnese Sommerblüte goldklar (500 g)

R. Feldt Edelkastanienhonig (500 g)

R. Feldt Bio-Edelkastanienhonig (500 g)

R. Feldt Bio-Eukalyptus Honig (500 g)

Hellma Honig Sticks (100x8 g)

Beauharnais Carlant Lavendelhonig aus der Provence (250 g)

Allos Wildblütenhonig (500 g)

Allos Edelkastanienhonig (500 g)

Allos Honig und Ingwer (250 g)

Allos Waldhonig (500 g)

Watson & Son Manuka Honig MGO 800+ (250g)