1. Start
  2. >>
  3. Lebensmittel
  4. >>
  5. Nahrungsmittel
  6. >>
  7. Brotaufstriche
  8. >>
  9. Honig
  10. >>
  11. Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 250+ (250 g)
Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 250+ (250 g) Test

Kann sich die Version Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 250+ (250 g) in der Eigenschaft Kohlenhydratgehalt/100 g bewähren? Einen Wert von 79.2 g führt er hierfür ins Feld. Andere Honig liegen im Bereich zwischen 74 g und 88 g. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. So landet das getestete Produkt in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 60/100. Der Manuka Health Manuka Honig MGO 250+ ist ein spezieller Honig aus Neuseeland. Dank der antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften kann der Honig Bakterien, Keime und Viren abtöten . Die Tagesdosis für diesen Honig beträgt 1 bis 2 Teelöffel. Dieser wird von den Honigbienen aus dem Blütennektar der Manuka-Pflanze, alternativ Südseemyrte genannt, gewonnen.

Der Test im Feld Brennwert/100 g bringt nährere Aufschlüsse, ob der Kandidat, der Herausforderer Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 250+ (250 g) etwas taugt. Er kommt hier auf 297 kcal. In einer Bandbreite von 289 kcal bis 1482 kcal liegen die Werte der anderen Modelle. Mit einem höheren Wert schneidet das Produkt hier besser im Vergleich ab. So schafft es der Testkandidat auf durchschnittliche 35/100 Punkte. Die äußerliche Verwendung erstreckt sich auf die Wundheilung, Körperpflege und Kosmetik. Bei der innerlichen Verwendung bietet sich die Einnahme in warmer Milch oder warmem Tee an. Der Behälter enthält 250 Gramm kaltgeschleuderten Manuka Honig mit einem  Methylglyoxalgehalt von 250 Milligramm . Kann sich das verglichene Produkt Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 250+ (250 g) im Feld Brennwert/100 g bewähren? Mit 1242 kJ geht er in den Vergleich. Andere Honig liegen im Bereich zwischen 289 kJ und 1482 kJ. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht das Produkt eine mittelprächtige Wertung von 35%. Der Honig kommt ohne den Zusatz von Zusatzstoffen , wie Antibiotika, Pestizide, Laktose, Gluten und Soja aus. Dieser Wirkstoff wirkt antibakteriell und antiseptisch. Du erhältst einem Kunststoffbecher mit einem Schraubverschluss. Damit bietet sich der Honig als Naturheilmittel für die Therapie von Erkältungskrankheiten an.

  • Brennwert/100 g

    297 kcal

  • Brennwert/100 g

    1242 kJ

  • Empfehlung zur Lagerung

    bei Zimmertemperatur

  • Ernährungshinweis

    vegetarisch

  • Herkunft (Land)

    Neuseeland

  • Infos für Allergiker

    sojafrei, glutenfrei, laktosefrei, hefefrei, eifrei

  • Inhalt

    250 g

  • Kohlenhydratgehalt/100 g

    79.2 g

  • Konsistenz

    cremig

  • Pharmazentralnummer (PZN)

    742598, 15874839

  • Produktart

    Honig, Manuka-Honig, Blütenhonig

  • Verpackung

    Schraubglas

  • Zutaten

    Manuka-Honig 100%

Neuseelandhaus Manuka Honig MGO 250+ (250 g) im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
mittel (3,0) - ( 3 )
Der hohe Preis für den Neuseeland-Honig ist aus Sicht des Tester nicht gerechtfertigt, denn es wurde das Pflanzengift Pyrrolizidinalkaloid entdeckt, dass im Tierversuch die Leber und das Erbgut geschädigt hat sowie und krebserregend war.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Manukanuka Haddrell's Manuka-Honig MGO 1000+ UMF 22+ (250g)

Langnese Sommerblüte goldklar (500 g)

R. Feldt Edelkastanienhonig (500 g)

R. Feldt Bio-Edelkastanienhonig (500 g)

R. Feldt Bio-Eukalyptus Honig (500 g)

Hellma Honig Sticks (100x8 g)

Beauharnais Carlant Lavendelhonig aus der Provence (250 g)

Allos Wildblütenhonig (500 g)

Allos Edelkastanienhonig (500 g)

Allos Honig und Ingwer (250 g)

Allos Waldhonig (500 g)

Watson & Son Manuka Honig MGO 800+ (250g)