Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Plantronics RIG 400HX Test

Im Vergleich: Plantronics RIG 400HX - Mikrofone (Anzahl)

Im Vergleich des das verglichene Produkt Plantronics RIG 400HX stellt er sich nun im Konkurenzfeld Mikrofone (Anzahl). Er schafft 1. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1) und dem höchsten Wert (2) in der Kategorie Xbox One Headset. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind solide 26/100 Punkte für das getestete Produkt drin. Kann sich das verglichene Produkt Plantronics RIG 400HX im Konkurenzfeld Mikrofonsensibilität bewähren? Seine 45 dB/mW gilt es zu schlagen. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 67 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin. Im Vergleich im Bereich Übertragungsbereich muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Plantronics RIG 400HX nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 20 - 20.000 Hz geht er ins Rennen. Zwischen 5 - 5.000 Hz und 20 - 20.000 Hz schwanken die Werte der anderen Xbox One Headset. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also ordentliche 75 von 100 Punkten für das Vergleichsobjekt drin.

Kann sich das Testobjekt Plantronics RIG 400HX im Kriterium Übertragungsbereich Mikrofon bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 100 - 10.000 Hz. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Xbox One Headset kommen auf Werte zwischen 10 - 10.000 Hz bis 100 - 10.000 Hz. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Er kommt insgesamt auf ordentliche 73/100 Punkte.

Wir haben verschieden Xbox One Headset im Kriterium Empfindlichkeit verglichen.

Auch im Kriterium Empfindlichkeit testen wir natürlich der Testkandidat Plantronics RIG 400HX. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Xbox One Headset kommen auf Werte zwischen 86 dB/mW bis 119 dB/mW. Der höhere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 56/100 Punkten ab.

Plantronics RIG 400HX und Treiber (Anzahl)

Wie schneidet der Testkandidat Plantronics RIG 400HX in der Kategorie Treiber (Anzahl) ab? Auf 1 kommt er dort insgesamt. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Xbox One Headset kommen auf Werte zwischen 1 bis 2. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Super 100 von 100 Punkte schafft das getestete Produkt.

  • Anschlussart

    3,5mm Klinke

  • Art

    Geschlossen

  • Art d. Übertragung

    kabelgebunden

  • Ausstattung

    Lautstärkeregler, verstellbarer Bügel, Kabel-Bedienelement, wechselbare Ohrpolster, gepolsterter Kopfbügel, passive Rauschunterdrückung, vergoldeter Stecker

  • Bauart

    ohrumschließend

  • Bedienteil

    am Kabel

  • Belastbarkeit (max.)

    40 mW

  • Eigenschaft d. Mikrofons

    Geräuschunterdrückung, flexibler Mikrofonarm, abnehmbar

  • Einsatzgebiet

    Podcast / Let's Play

  • Empfindlichkeit

    111 dB/mW

  • Farbton

    schwarz

  • Form d. Steckers

    abgewinkelt

  • Funktionen

    Stummschaltung

  • Gerätetreiber

    40 mm

  • Grundmaterial

    Kunststoff

  • Impedanz Kopfhörer

    32 Ohm

  • Kabelfarbe

    schwarz

  • Kabeltyp

    Kabelführung beidseitig

  • Kopfbügelfarbe

    schwarz

  • Kopfhörertyp

    Kopfbügel

  • Mikrofone (Anzahl)

    1

  • Mikrofonposition

    Mikrofonarm links

  • Mikrofonsensibilität

    45 dB/mW

  • Oberfläche

    matt

  • Ohrmuschelfarbe

    schwarz

  • Ohrpolster (Material)

    Schaumstoff, Kunstleder, Memory-Foam

  • Produktart

    Xbox One Headset

  • Sound-Modus

    Stereo

  • Treiber (Anzahl)

    1

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung

  • eignet sich für

    PC, Smartphone, Xbox One

  • Übertragungsbereich

    20 - 20.000 Hz

  • Übertragungsbereich Mikrofon

    100 - 10.000 Hz

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Nacon GH-MP100ST

Sennheiser PC 330

Thrustmaster Y300X

Plantronics RIG 400HX

Pelican Xbox One Afterglow LVL 5 Plus

ROCCAT Cross

Gioteck HC2+

Pelican Xbox One Afterglow LVL 5

Pelican Xbox One Afterglow LVL 3

Hama Insomnia Ice Xbox One

4Gamers Mono Headset Xbox One

4Gamers Stereo Headset Xbox One