Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

ROCCAT Tyon Test

Im Vergleich im Bezug auf Produktlänge muss sich der der Testkandidat ROCCAT Tyon nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 13.5 cm. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 11.3 cm bis 222 cm. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf starke 83/100 Punkte. Dominiere deinen Gegner in schnellen Gefechten oder schlage dich langsam und bedacht durch moderne Gaming-Welten. Angetreten im Feld Frame-Rate haben wir uns der Testkandidat ROCCAT Tyon genauer angeschaut. Er kommt hier auf 12000 FPS. Von 4000 FPS bis 12000 FPS positionieren sich die Gaming Mäuse Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine grandiose Wertung von 100%. Egal, auf welchem virtuellen Schlachtfeld du dich bewegst, du kannst den Sieg wahrlich spüren, sobald du diese Multibutton Gaming Maus aus dem Hause ROCCAT in der Hand hältst.

Auch im Kriterium Artikelgewicht muss sich das Vergleichsobjekt ROCCAT Tyon bewähren. Mit 126 g geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (58 g) und dem höchsten Wert (313 g) in der Kategorie Gaming Mäuse. Der höhere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 50%.

Der Test im Vergleichsfeld Response-Time bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt ROCCAT Tyon etwas taugt. Mit 1 ms geht er in den Test. In einer Bandbreite von 1 ms bis 8 ms liegen die Werte der anderen Modelle. Ein geringer Wert ist hier wichtig. Niedrige 0/100 Punkte kann die Version also einheimsen. Der einzigartige X-Celerator Daumen Schalter bietet beinahe unendliche Möglichkeiten und hilft dir z.B.

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt ROCCAT Tyon angeschaut. Jetzt muss er sich in der Eigenschaft Signalrate bewähren. Mit 1000 Hz geht er in den Test. Im Bereich von 100 Hz und 2000 Hz sind die Konkurenten angesiedelt. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So kommt das Produkt auf solide 43/100 Punkte. bei Rennspielen die Geschwindigkeit zu regulieren oder dich bei Ego-Shootern um die Ecke spähen lassen.

Angetreten im Konkurenzfeld Tasten (Anzahl) haben wir uns das getestete Produkt ROCCAT Tyon genauer angeschaut. Seine 16 Tasten ist unsere Bemessungsgrundlage. So landet er zwischen den Gaming Mäuse Topmodellen die bei 3 Tasten anfangen und Höchstwerte von 19 Tasten erreichen. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Am Ende hat der Kandidat, der Herausforderer eine sehr gute Punktzahl von 97 bei 100 möglichen Punkten. Durch das RGBY Lichtsystem kannst du deine Maus nach deinen Wünschen anpassen.

Auch unter dem Gesichtspunkt Scrollradfeature schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer ROCCAT Tyon genau an. Auf 2-Wege-Scrollfunktion kommt er dort insgesamt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (2-Wege-Scrollfunktion) und dem höchsten Wert (4-Wege-Scrollfunktion) in der Kategorie Gaming Mäuse. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Niedrige 0/100 Punkte kann der Testkandidat also einheimsen. Kein Problem, die Kombinationsmöglichkeiten von 16,8 Millionen Farben werden sicher auch deinen Schreibtisch erstrahlen lassen.

  • Abtastmethode

    optisch

  • Abtasttechnik

    Laser

  • Artikelgewicht

    126 g

  • Auflösung (max.)

    8200 DPI

  • Auflösung (min.)

    200 DPI

  • Ausstattungen

    mit LED Beleuchtung

  • Beschaffenheit

    variable Abtastrate

  • Beschleunigung (max.)

    30 G

  • Betriebssystem kompatibel

    Windows Vista, Windows XP, Windows 7, Windows 8

  • Design

    Hersteller Logo

  • Design

    ergonomisch, Rechtshänder

  • Energieversorgung

    Kabel

  • Frame-Rate

    12000 FPS

  • Gamer-Funktion

    Makro Tasten

  • Garantie d. Herstellers

    24 Monate

  • Länge d. Kabels

    180 cm

  • Produktart

    Kabelmaus, Lasermaus, Gaming Maus

  • Produktbreite

    7.8 cm

  • Produktlänge

    13.5 cm

  • Response-Time

    1 ms

  • Scrollradfeature

    2-Wege-Scrollfunktion

  • Signalrate

    1000 Hz

  • Speicher (integr.)

    576 KB

  • Tasten (Anzahl)

    16 Tasten

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung

  • Verbindungsstelle

    USB

  • Zusatztasten

    Mausrad, Vor-/Zurück Tasten, Seitentasten, DPI Schalter

ROCCAT Tyon im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (1,5) - ( 1 )
Sie eigne sich besonders für mittelgroße Hände und biete 16 umfangreich programmierbare Tasten (inkl. Haupttasten). Auch die geringe LOD wurde im Test gewürdigt.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

MadCatz R.A.T. Pro S

Tesoro Ascalon Spectrum

Medion Erazer X81044

Ozone Gaming Neon 3K

Logitech G403 Prodigy

Razer Deatadder Elite

AeroCool ThunderX3 TM50

Logitech G900 Chaos Spectrum

Sandberg Blast

E-Blue Mazer EMS600WHCA-IU

E-Blue Mood Silver EMS617

Razer Basilisk