Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Samsung GQ43Q60RGT Test

Im Vergleich im Kriterium Stromverbrauch pro Jahr muss sich der das getestete Produkt Samsung GQ43Q60RGT nun mit seiner Konkurenz messen. Er kommt hier auf 97 kWh. Im Bereich von 65 kWh und 501 kWh sind die Konkurenten angesiedelt. Hier gilt - umso niedriger, desto besser. Schwache 9 von 100 Punkte schafft das getestete Produkt. Der 4K-Fernseher überzeugt in einem schwarzen New Edge Design , das den Fokus mit seinem sehr dünnen Rahmen noch stärker auf das Bild lenkt.

Wir haben verschieden 4K Fernseher im Testkriterium CI+ Schächte (Anzahl) verglichen.

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das getestete Produkt Samsung GQ43Q60RGT angeschaut. Jetzt muss er sich im Testkriterium CI+ Schächte (Anzahl) bewähren. Seine 1 gilt es zu schlagen. In einer Bandbreite von 1 bis 2 liegen die Werte der anderen Modelle. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. So schafft es die Version auf schlechte 6/100 Punkte. Der GQ43Q60RGT ist ein hochwertiger 4K-Fernseher von Samsung, der mit einem 43 Zoll-Display überzeugt.

4K Fernseher im Test - wie wie steht es um HDMI-Eingänge (Anzahl)?

Angetreten im Test Bereich HDMI-Eingänge (Anzahl) haben wir uns das getestete Produkt Samsung GQ43Q60RGT genauer angeschaut. Er kommt hier auf 4. Zwischen 1 und 5 schwanken die Werte der anderen 4K Fernseher. Ein hoher Wert ist hierbei besser als der niedrigere. Insgesamt ordentliche 67% kann das Produkt für sich verbuchen.

Kann sich die Version Samsung GQ43Q60RGT in der Eigenschaft Bildschirmgröße diagonal bewähren? Einen Wert von 108 cm führt er hierfür ins Feld. Andere 4K Fernseher liegen im Bereich zwischen 80 cm und 218 cm. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. So landet das getestete Produkt in der Kategorie bei einer schlechten Punktzahl von 10/100. Davon profitierst du nicht nur beim Filme- und Serienschauen, sondern du kannst so auch optimal den Ambient Mode genießen.

Samsung GQ43Q60RGT - Gewicht ohne Standfuß im Test!

Der Test im Testkriterium Gewicht ohne Standfuß bringt nährere Aufschlüsse, ob das Testobjekt Samsung GQ43Q60RGT etwas taugt. Auf 10.9 kg kommt er dort insgesamt. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 5.3 kg bis 54.1 kg. Ein geringer Wert ist hier wichtig. Insgesamt enttäuschende 14% kann das getestete Produkt für sich verbuchen. Dieser Modus sorgt, selbst bei ausgeschaltetem Fernseher, für beeindruckende Bilder, wie beispielsweise deine Lieblingsfotos.

Im Vergleich: Samsung GQ43Q60RGT: USB-Anschlussports

Der Test unter dem Gesichtspunkt USB-Anschlussports bringt nährere Aufschlüsse, ob das Testobjekt Samsung GQ43Q60RGT etwas taugt. Hier liegt er bei USB 2 x2. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von USB 2 x2 bis USB 3 x2. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Von 100 möglichen Punkten schafft der das Produkt somit akzeptable 36 Punkte. Dank Dialog Clarity und Dolby Digital Plus genießt du jederzeit einen klaren Klang und kräftige Sounds . Wie schneidet das Vergleichsobjekt Samsung GQ43Q60RGT im Feld Gewicht mit Standfuß ab? Seine 11.1 kg gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. In einer Bandbreite von 5.4 kg bis 62.5 kg liegen die Werte der anderen Modelle. Mit einem kleineren Wert schneidet das Produkt hier besser im Vergleich ab. Also erreicht das verglichene Produkt eine unterdurchschnittliche Wertung von 15%. Das Bild überzeugt aus beinahe jedem Blickwinkel und ist bei allen Lichtverhältnissen gestochen scharf. Im Vergleich im Bezug auf Stromverbrauch (Betrieb) muss sich der der Testkandidat Samsung GQ43Q60RGT nun mit seiner Konkurenz messen. Hier liegt er bei 70 Watt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (43 Watt) und dem höchsten Wert (361 Watt) in der Kategorie 4K Fernseher. Hier gilt - umso niedriger, desto besser. So schafft es das Testobjekt auf schlechte 11/100 Punkte. Zudem besitzt der Fernseher viele komfortable Features , mit denen dein Fernseherlebnis noch verbessert wird: Kann sich das verglichene Produkt Samsung GQ43Q60RGT im Feld Bildauflösung bewähren? Mit 3.84 x 2.160 Pixel geht er in den Vergleich. Andere 4K Fernseher liegen im Bereich zwischen 1.92 x 2.160 Pixel und 3.84 x 2.160 Pixel. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht das Produkt eine grandiose Wertung von 81%. Der Fernseher besitzt ein 43 Zoll großes Display , das dir deine Inhalte in einer Hochauflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln anzeigt. Der Test im Test Bereich Farbtiefenwert bringt nährere Aufschlüsse, ob der Kandidat, der Herausforderer Samsung GQ43Q60RGT etwas taugt. Er kommt hier auf 10 Bit. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 8 Bit bis 10 Bit. Mit einem höheren Wert schneidet das Produkt hier besser im Vergleich ab. Also erreicht das Produkt eine unterdurchschnittliche Wertung von 17%. So funktioniert er fast wie ein Bilderrahmen.

Der Test im Feld Bild-Index (Hersteller) bringt nährere Aufschlüsse, ob der Kandidat, der Herausforderer Samsung GQ43Q60RGT etwas taugt. Er kommt hier auf 2400 PQI. In einer Bandbreite von 800 PQI bis 5000 PQI liegen die Werte der anderen Modelle. Mit einem höheren Wert schneidet das Produkt hier besser im Vergleich ab. So schafft es der Testkandidat auf durchschnittliche 45/100 Punkte. Der GQ43Q60RGT besitzt integrierte Lautsprecher mit einer Leistung von 20 Watt.

Samsung GQ43Q60RGT - Displaygröße im Vergleich!

Schauen wir uns im Kriterium Displaygröße um - wie schneidet das Vergleichsobjekt Samsung GQ43Q60RGT dort ab? Alles in allem bringt er so einen Wert von 43 Zoll mit. In einer Bandbreite von 32 Zoll bis 86 Zoll liegen die Werte der anderen Modelle. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Schwache 11 von 100 Punkte schafft das Produkt. Er eignet sich ideal für kleinere Räume bis zu 15 m² und bietet dir dort vollsten Genuss mit einer hohen Bildauflösung , einem starken Sound und einer komfortablen Bedienung. Angetreten in der Eigenschaft Lautsprecherleistung haben wir uns der Testkandidat Samsung GQ43Q60RGT genauer angeschaut. Nach unserer Messung liegt er bei 20 Watt. Im Bereich von 2 Watt und 140 Watt sind die Konkurenten angesiedelt. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Testobjekt eine mittelprächtige Wertung von 27%. Dabei werden Bilder mit einem unglaublichen Farbvolumen , tiefen Schwarzwerten und einem hohen Detailreichtum  dargestellt.

Auch im Vergleichsfeld VESA-Norm schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer Samsung GQ43Q60RGT genau an. Er schafft 200 x 200. Zwischen 20 x 20 und 600 x 600 schwanken die Werte der anderen 4K Fernseher. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Insgesamt ordentliche 28% kann das getestete Produkt für sich verbuchen.

  • Aufnahmefunktion(en)

    USB-Recording (PVR ready), Twin-Tuner, Zeitversetztes Fernsehen (Time Shift)

  • Betriebssystem

    Tizen OS

  • Bild-Index (Hersteller)

    2400 PQI

  • Bildauflösung

    3.84 x 2.160 Pixel

  • Bildbesonderheiten

    4K Ultra HD, Mega Contrast, Contrast Enhancer, Quantum Dot, Supreme UHD Dimming, Q Color, 4K AI Upscaling

  • Bildschirmgröße diagonal

    108 cm

  • Bildschirmtechnologie

    QLED

  • Breitbild

    ja

  • CI+ Schächte (Anzahl)

    1

  • Displaygröße

    43 Zoll

  • Energieeffizienzklasse

    A

  • Farbe d. Rahmens

    schwarz

  • Farbe d. Standfußes

    schwarz

  • Farbtiefenwert

    10 Bit

  • Fernbedienung

    Smart Remote

  • Fernseherbesonderheiten

    Instant On, Digital Clean View, Ambient Sensor, Ambient Modus

  • Form d. Standfußes

    seitliche Füße

  • Format d. Bildschirms

    16:9

  • Funkübertragung

    WLAN, Bluetooth, Wi-Fi Direct

  • Gewicht inkl. Verpackung

    13.9 kg

  • Gewicht mit Standfuß

    11.1 kg

  • Gewicht ohne Standfuß

    10.9 kg

  • HDMI-Eingänge (Anzahl)

    4

  • HDR-Unterstützung

    HDR HLG, HDR10+

  • HDTV-fähig

    ja

  • Internetfunktion

    Smart TV

  • Internetfunktion(en)

    DLNA, integrierter Webbrowser, HbbTV, Smart TV

  • Komforteigenschaft(en)

    HDMI-CEC, mehrsprachiges OSD, Videotext, EPG, Bild-in-Bild Funktion, Smartphone-Fernbedienung, integrierter Media-Player, HDMI-ARC (Audio Return Channel), integrierte Lautsprecher, automatischer Sendersuchlauf, Sprachsteuerung

  • Lautsprecherleistung

    20 Watt

  • Länderversion

    DE-Modell

  • Maße mit Standfuß (BxHxT)

    969,6 x 635,3 x 214,1 mm

  • Maße ohne Standfuß (BxHxT)

    969,6 x 562,9 x 58,4 mm

  • Nachhaltigkeit

    Lichtsensor (Energiespar-Sensor)

  • Netzwerkanschluss

    Ethernet 1x

  • Netzwerkbesonderheiten

    Screen Mirroring, Wireless TV On, Samsung SmartThings, AirPlay 2

  • Online-TV-Portal

  • Optik

    New Edge (Skinny Bezel)

  • Produktart

    4K-Fernseher

  • Prozessor (CPU)

    Quad Core, Samsung Quantum 4K

  • Reihe

    Samsung Serie Q

  • Sound-System

    Dolby Digital Plus

  • Soundbesonderheiten

    Dialog Clarity

  • Sprachassistent

    Amazon Alexa kompatibel, Google Assistant, Samsung Bixby

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    70 Watt

  • Stromverbrauch pro Jahr

    97 kWh

  • TV-App

    YouTube, Maxdome, Netflix, Zattoo, Rakuten.tv, Amazon Prime Video

  • Tuner (digital)

    Kabel (DVB-C), Satellit HD (DVB-S2 HD), Antenne (DVB-T2 HD)

  • USB-Anschlussports

    USB 2 x2

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung, Fernbedienung, Standfuß

  • VESA-Norm

    200 x 200

  • Verpackungsmaße (BxHxT)

    1097 x 677 x 153 mm

  • besondere Eigenschaften

    mit DVB-T2

  • digitaler Empfang

    DVB-S2 HD / DVB-T2 HD

  • empfohlen f. Raumgröße

    klein (<15 m²)

  • mit Anschluss für

    HDMI, Digital Audio (optisch), USB, Ethernet

  • optische Ausgänge

    1

  • passend für

    Xbox One, PlayStation 4, Fußball, Heimkino

  • zusätzl. Schnittstellen

    Antennenanschluß

Samsung GQ43Q60RGT im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,0) - ( 2 )
Die Stiftung Warentest lobte die Ausstattung, die Bildqualität, die Lautsprecher, die Menüführung und die Fernbedienung. Auch bei den Umwelteigenschaften kann der Samsung-Fernseher punkten.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

LG OLED65B8LLA

Samsung GQ55Q8DN

Technicolor UC6406

Sharp LC-55UI7352E

Sharp UI7352E

Toshiba 43V5863DA

Sony KD-55XF7096

Sony KD-65XF7096

Sony KD-43XF7096

Sony KD-49XF7096

Toshiba V5863DA

Panasonic TX-65FXW654