Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Sharp QW-S22F472 Test

Wieviel Strom braucht der Sharp QW-S22F472 im Betrieb?

Die Unterbaugeschirrspüler von verbrauchen etwa 211 kWh/Jahr. Der Verbrauch ist in einem Durchschnitt bemessen - Unterschiede in der Raumtemperatur, anderen externen Faktoren oder der Einstellung bringen diese zum variieren. Zu dem Anschaffungspreis kommen beim Sharp QW-S22F472 noch andere Überlegungen hinzu. Lohnt sich bei dem Anschaffungspreis und dem Verbrauch die Investition in den Sharp QW-S22F472 eigentlich? 10 Jahre Lebenserwartung hat das durchschnittliche Gerät - und damit rechnen wir auch. In Deutschland zahlt man derzeit etwa 0.3€ pro Kilowattstunde, womit wir weiter gerechnet haben. Damit landen wir bei Stromkosten von 633€ bei gleichbleibendem Strompreis.

Sharp QW-S22F472 - Energieverzehr im Vergleich!

Wie schneidet das Produkt Sharp QW-S22F472 im Test Bereich Energieverzehr ab? Seine 0.75 kWh ist unsere Bemessungsgrundlage. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Unterbaugeschirrspüler kommen auf Werte zwischen 0.62 kWh bis 1.02 kWh. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht das verglichene Produkt eine unterdurchschnittliche Wertung von 18%. Der QW-S22F472 aus dem Hause Sharp hat acht Spülprogramme und eine Salzanzeige.

Im Test: Sharp QW-S22F472: Ablaufschlauchlänge

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des die Version Sharp QW-S22F472 angeschaut. Jetzt muss er sich im Kriterium Ablaufschlauchlänge bewähren. Mit 150 cm geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere Unterbaugeschirrspüler schwanken zwischen 150 cm und 205 cm. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Schwache 15 von 100 Punkte schafft die Version. Der Geschirrspüler verbraucht etwa 2.520 l/Jahr. Kann sich der Testkandidat Sharp QW-S22F472 im Test Bereich Frequenz bewähren? Er schafft 50 Hz. Von 50 Hz bis 60 Hz positionieren sich die Unterbaugeschirrspüler Vergleichsmodelle. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also gerade einmal 0 von 100 Punkten für die Version drin. Der Energiebedarf beträgt ungefähr 211 kWh im Jahr. Kann sich das Testobjekt Sharp QW-S22F472 unter dem Gesichtspunkt Maßgedecke bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 10. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 9 bis 16. Hier gilt - umso höher, desto besser. So landet der Kandidat, der Herausforderer in der Kategorie bei einer schlechten Punktzahl von 14/100. Der QW-S22F472 ist eine Unterbauspülmaschine.

Sharp QW-S22F472 - Spülprogramme (Anzahl) verglichen!

Der Test im Testkriterium Spülprogramme (Anzahl) bringt nährere Aufschlüsse, ob das Testobjekt Sharp QW-S22F472 etwas taugt. Er kommt hier auf 8. Zwischen 3 und 10 schwanken die Werte der anderen Unterbaugeschirrspüler. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. So kommt das Produkt auf starke 81/100 Punkte. Das Gerät besitzt eine Breite von 45 cm, eine Höhe von 84,5 cm sowie eine Tiefe von 59,5 cm.

Sharp QW-S22F472 - Temperaturen im Test!

Nun im Feld Temperaturen gelandet, werten wir der Testkandidat Sharp QW-S22F472 im Vergleich zu seiner Konkurenz. Seine 4 gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. So liegt er zwischen dem niedrigsten (2) und dem höchsten Wert (7) in der Kategorie Unterbaugeschirrspüler. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Insgesamt ordentliche 41% kann die Version für sich verbuchen.

Sharp QW-S22F472 - Programmzeit verglichen!

Im Vergleich im Test Bereich Programmzeit muss sich der das getestete Produkt Sharp QW-S22F472 nun mit seiner Konkurenz messen. Er kommt hier auf 195 min. Zwischen 189 min und 262 min schwanken die Werte der anderen Unterbaugeschirrspüler. Der niedrigere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Er kommt insgesamt auf ordentliche 32/100 Punkte. Eine Füllmenge von 10 Gedecken sichert eine hervorragende Grundlage, um den Anforderungen eines kleineren Haushalts in jeder Hinsicht zu genügen.

  • Ablaufschlauchlänge

    150 cm

  • Anschlussleistung

    2100 Watt

  • Anzeige

    Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige

  • Bauweise

    unterbaufähig

  • Bedienungshilfen

    AquaSensor, Startzeitvorwahl

  • Berechnungsgrundlage

    bei 280 Standardreinigungszyklen im Jahr, im Programm Energiesparen 50°C und Kaltwasserzufuhr

  • Besteckverwahrung

    mit Besteckkorb

  • Breite

    45 cm

  • Breite

    45 cm

  • Energieeffizienzklasse

    A++

  • Energieverzehr

    0.75 kWh

  • Frequenz

    50 Hz

  • Funktion(en)

    Startzeitvorwahl, AquaSensor

  • Geräuschpegel

    normal

  • Geräuschpegel (Betrieb)

    verstellbarer Korb

  • Länge d. Kabels

    170 cm

  • Maßgedecke

    10

  • Netzabsicherung

    10 A

  • Netzspannung

    220-240 Volt

  • Produktart

    Unterbau-Geschirrspüler

  • Produkthöhe

    84.5 cm

  • Programme

    Eco

  • Programmoption(en)

    Halbe Beladung

  • Programmzeit

    195 min

  • Reinigungsklasse

    A

  • Sicherheitseinrichtungen

    Wasserschutzsystem

  • Spülprogramm

    Eco Programm, Halbe Beladung

  • Spülprogramme (Anzahl)

    8

  • Stromverbrauch im Jahr

    211 kWh/Jahr

  • Temperaturen

    4

  • Tiefe

    59.5 cm

  • Trocknung durch

    Eigenwärme

  • Trocknungsklasse

    A

  • Warmwasseranschluss bis

    60 °C

  • Wasserbedarf je Waschgang

    9 Liter

  • Wasserhärte (max.)

    70 dH

  • Wasserverbrauch im Jahr

    2520 Liter/Jahr

  • Zulaufschlauchlänge

    150 cm

  • f. Haushaltsgröße

    für 2 Personen

  • max. Geräuschentwicklung

    47 dB

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Sharp QW-S22F472W-DE

Bosch SMU46CS01E

Sharp QW-S22F472