Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Siemens SN558S06TE Test

Wieviel Strom verbraucht der Siemens SN558S06TE?

Ungefähr 237 kWh/Jahr braucht man für den Betrieb des Gerätes. Grundlage ist ein Durchschnittswert des Verbrauches. Der Anschaffungspreis ist bei einem Einbaugeschirrspüler von nicht alles. Rechnet sich langfristig die Investition in den Siemens SN558S06TE? Unserer Berechnung liegt eine Nutzdauer von 10 Jahren zu Grunde. 0.3€/kWh haben wir außerdem einfließen lassen. Zusätzlich kommen zum Anschaffungspreis also etwa 711€ an Stromkosten hinzu.

Im Test: Siemens SN558S06TE: Ablaufschlauchlänge

Angetreten unter dem Gesichtspunkt Ablaufschlauchlänge haben wir uns das Produkt Siemens SN558S06TE genauer angeschaut. Er kommt hier auf 150 cm. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 140 cm bis 205 cm. Ein hoher Wert ist hierbei besser als der niedrigere. Er kommt insgesamt auf ordentliche 62/100 Punkte. Der Siemens SN558S06TE ist mit einem langlebigen , bürstenlosen Motor ausgestattet. Diese reduziert die Spülzeit erheblich.

Nun im Kriterium Maßgedecke gelandet, werten wir der Kandidat, der Herausforderer Siemens SN558S06TE im Vergleich zu seiner Konkurenz. Nach unserer Messung liegt er bei 14. In einer Bandbreite von 8 bis 16 liegen die Werte der anderen Modelle. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Er kommt insgesamt auf sehr gute 77/100 Punkte. Ist Zeit knapp, schaltest du die  varioSpeed Plus-Funktion hinzu. Die Möbelfront ist im Lieferumfang nicht enthalten. Der  SN558S06TE aus dem Hause  Siemens ist ein teilintegrierbar Einbaugeschirrspüler.

Siemens SN558S06TE - Temperaturen im Vergleich!

Wie schneidet die Version Siemens SN558S06TE in der Kategorie Temperaturen ab? Er schafft 6. So landet er zwischen den Einbaugeschirrspüler Topmodellen die bei 2 anfangen und Höchstwerte von 7 erreichen. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Also erreicht der Kandidat, der Herausforderer eine grandiose Wertung von 83%. Bei der Programmwahl stehen dir acht unterschiedliche Spülprogramme zur Auswahl. So kannst du im unteren Korb verschmutze Teller oder Pfannen platzieren, während du im Korb oben Gläser und empfindlichere Geschirre einsortierst.

Im Test: Siemens SN558S06TE: Frequenz

Im Vergleich im Vergleichsfeld Frequenz muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Siemens SN558S06TE nun mit seiner Konkurenz messen. Er kommt hier auf 50 Hz. So kommen andere Modelle auf einen Bereich von 50 Hz bis 60 Hz. Mit einem höheren Wert schneidet das Produkt hier besser im Vergleich ab. Insgesamt ordentliche 39% kann das verglichene Produkt für sich verbuchen. Die Lieferung erfolgt ohne Möbelfront. Diese erhöht den Sprühdruck im Unterkorb, beeinflusst das Geschirr im oberen Korb aber nicht. Auch im Konkurenzfeld Artikelgewicht schauen wir uns das Vergleichsobjekt Siemens SN558S06TE genau an. Einen Wert von 47 kg führt er hierfür ins Feld. So landet er zwischen den Einbaugeschirrspüler Topmodellen die bei 29.5 kg anfangen und Höchstwerte von 56.5 kg erreichen. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. Stolze 93/100 Punkte kann der Kandidat, der Herausforderer also einheimsen. Dieser arbeitet nicht nur effizient, sondern auch angenehm leise. Sind hartnäckige Verschmutzungen am Geschirr vorhanden, schaltest du die  intensiveZone hinzu.

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des der Testkandidat Siemens SN558S06TE angeschaut. Jetzt muss er sich im Feld Spülprogramme (Anzahl) bewähren. Er kommt hier auf 8. Hier gilt - umso höher, desto besser. So schafft es das getestete Produkt auf durchschnittliche 74/100 Punkte. Dank Energieeffizienzklasse A+++ ist er sehr sparsam im Verbrauch. Achtung: Der Test unter dem Gesichtspunkt Energieverzehr bringt nährere Aufschlüsse, ob das Produkt Siemens SN558S06TE etwas taugt. Seine 0.83 kWh gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. So landet er zwischen den Einbaugeschirrspüler Topmodellen die bei 0.63 kWh anfangen und Höchstwerte von 93 kWh erreichen. Hier gilt - umso niedriger, desto besser. Insgesamt ordentliche 45% kann das verglichene Produkt für sich verbuchen. Er bietet in seinem Inneren Platz für bis zu 14 Maßgedecke , womit er für Haushalte mit drei bis vier Personen geeignet ist.

Siemens SN558S06TE - Programmzeit Bewertung

Auch im Kriterium Programmzeit schauen wir uns das getestete Produkt Siemens SN558S06TE genau an. Nach unserer Messung liegt er bei 195 min. Von 150 min bis 240 min positionieren sich die Einbaugeschirrspüler Vergleichsmodelle. Der niedrigere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Also erreicht das Testobjekt eine mittelprächtige Wertung von 41%.

  • Ablaufschlauchlänge

    150 cm

  • Achtung

    Die Lieferung erfolgt ohne Möbelfront. Die Möbelfront ist im Lieferumfang nicht enthalten.

  • Anschlussleistung

    2400 Watt

  • Antrieb

    bürstenloser Motor

  • Anzeige

    Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, digitale Anzeige

  • Artikelgewicht

    47 kg

  • Ausstattung d. Innenraums

    Oberkorb verstellbar, flexibles Korbsystem, klappbare Tellerhalter, klappbare Tassenablagen

  • Bauweise

    teilintegrierbar

  • Bedienteil

    elektronisch

  • Bedienungshilfen

    AquaSensor, Beladungssensor, Dosierassistent, Startzeitvorwahl, Fernstart

  • Berechnungsgrundlage

    bei 280 Standardreinigungszyklen im Jahr, im Programm Energiesparen 50°C und Kaltwasserzufuhr

  • Breite

    59.8 cm

  • Breite

    59.8 cm

  • Energieeffizienzklasse

    A+++

  • Energieverzehr

    0.83 kWh

  • Farbe d. Anzeigeelemente

    weiß

  • Farbe d. Blende

    schwarz

  • Farbe d. Gehäuses

    weiß

  • Frequenz

    50 Hz

  • Funktion(en)

    Startzeitvorwahl, Beladungssensor, AquaSensor, Dosierassistent, Reiniger-Automatik, Signal am Programmende, selbstschließende Tür

  • Geräuschpegel

    sehr leise

  • Geräuschpegel (Betrieb)

    verstellbarer Korb

  • Herstellerbesonderheiten

    iQdrive, ServoSchloss, Rackmatic 3 stufig, TimeLight, brilliantShine

  • Länge d. Kabels

    170 cm

  • Maßgedecke

    14

  • Netzabsicherung

    10 A

  • Netzspannung

    220-240 Volt

  • Produktart

    Einbaugeschirrspüler

  • Produkthöhe

    81.5 cm

  • Programme

    Intensiv 70°C, Eco 50°C, Vorspülen, Automatik 45-65°C, Glas 40°C, Schnell 65°C, Silence 50°C

  • Programmoption(en)

    intensiveZone, Glanztrocknen, Schnellspülprogramm, Fernstart

  • Programmzeit

    195 min

  • Reinigungsklasse

    A

  • Sicherheitseinrichtungen

    Wasserschutzsystem

  • Spülprogramm

    Eco Programm, Schnellspülprogramm, Intensivreinigung, Glas Spülprogramm, Automatik Programm

  • Spülprogramme (Anzahl)

    8

  • Stromverbrauch im Jahr

    237 kWh/Jahr

  • Temperaturen

    6

  • Tiefe

    55 cm

  • Trocknung durch

    Wärmetauscher, Zeolith-Trocknen

  • Trocknungsklasse

    A

  • Warmwasseranschluss bis

    60 °C

  • Wasserbedarf je Waschgang

    9.5 Liter

  • Wasserhärte (max.)

    70 dH

  • Wasserschutzmethode

    AquaStop

  • Wasserverbrauch im Jahr

    2660 Liter/Jahr

  • Zeitwahl

    24 h

  • Zulaufschlauchlänge

    150 cm

  • f. Haushaltsgröße

    für 3-4 Personen

  • max. Geräuschentwicklung

    41 dB

  • meine Priorität

    leise, Wärmetauscher, AquaStop, Restzeitanzeige, Zeolith-Trocknen, mit geringen Wasserverbrauch, mit digitale Anzeige

  • zusätzl. Ausstattung

    Dampfschutzblech

Siemens SN558S06TE im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,2) - ( 2 )
Es handelt sich um eine leise arbeitende Geschirrspülmaschine, mit gründlicher Reinigungsleistung und geringen Verbrauchswerten, so die Stiftung Warentest. Die Handhabung ist einfach und der Schutz vor Wasserschäden vorbildlich.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Sharp QW-GS53I443X-DE

Zanussi ZDV12003FA

Bauknecht RCIC 3C26

Neff S416T80S1E

Bosch SMV46MX04E

Siemens SR636X07IE

Siemens SR556S00PE

Siemens SR515W03CE

Samsung DW60M6040SS

Whirlpool WIE 2B19

Amica EGSP 14795 E

Amica EGSP 14685 E