1. Start
  2. >>
  3. Elektronik & Computer
  4. >>
  5. Fotografie
  6. >>
  7. Objektive
  8. >>
  9. Zoomobjektive
  10. >>
  11. Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon]
Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] Test

Angetreten in der Kategorie Produktlänge haben wir uns der Kandidat, der Herausforderer Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] genauer angeschaut. Mit 260 mm geht er in den Test. Zoomobjektive landen insgesamt im Bereich zwischen 23 mm und 463 mm. Der kleinere Wert gewinnt hier. Also erreicht die Version eine grandiose Wertung von 92%. Ob für Sportfotografie , oder Naturfotografie . Bei einer Länge von lediglich 26 cm und einem Gewicht von unter 2 kg bist du in der Lage auch über längeren Zeitraum gestochen scharfe Fotos zu schießen, ohne dass deine Arme frühzeitig ermüden.

Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] - Lichtstärke Bewertung

Angetreten im Feld Lichtstärke haben wir uns das Testobjekt Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] genauer angeschaut. Nach unserer Messung liegt er bei 5. Zum Vergleich: Andere Zoomobjektive schwanken zwischen 1.8 und 8.3. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. Er kommt insgesamt auf sehr gute 90/100 Punkte. Dieses Objektiv garantiert qualitativ hochwertige Aufnahmen, auch von dynamisch bewegten Motiven in hoher Distanz. Die Brennweite von 150 mm bis 600 mm bedeutet für dich, dass du gestochen scharfe, und höchst detaillierte Aufnahmen auch von Objekten schießt, die weiter entfernt von dir sind. Im Vergleich im Kriterium Brennweite (Fokus) muss sich der das Vergleichsobjekt Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 150 - 600 mm geht er ins Rennen. 7 - 600 mm ist der niedrigste Wert der anderen Modelle in dem Bereich und 650 - 600 mm der höchste. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Er kommt insgesamt auf sehr gute 93/100 Punkte. Highlight dieses Super-Telezoom Objektivs ist die hohe Brennweite.

Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] - Artikelgewicht im Test!

Kann sich das getestete Produkt Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] im Testkriterium Artikelgewicht bewähren? Mit 1930 g geht er ins Rennen. So landet er zwischen den Zoomobjektive Topmodellen die bei 70 g anfangen und Höchstwerte von 2860 g erreichen. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. So kommt der Testkandidat auf starke 86/100 Punkte. Dies ist besonders für Motive von Vorteil, denen du dich nicht nähern kannst, wie etwa bei Sportfotografie oder Tier- und Naturfotografie. Mit diesem leistungsfähigen Super-Telezoom Objektiv der Sigma Contemporary Reihe triffst du eine hervorragende Wahl, wenn du auf der Suche nach einem professionellen Objektiv im Bereich Telezoom bist.

Wir haben verschieden Zoomobjektive im Feld Zoomfaktor verglichen.

Schauen wir uns im Feld Zoomfaktor um - wie schneidet das getestete Produkt Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] dort ab? Auf 4 fach kommt er dort insgesamt. Zoomobjektive landen insgesamt im Bereich zwischen 1.5 fach und 105 fach. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. So landet das Produkt bei durchschnittlichen 64 von 100 Punkten. Trotz seiner qualitativ brillanten Fotos ist das Objektiv verhältnismäßig kompakt.

Angetreten im Feld Blendenlamellen (Anzahl) haben wir uns die Version Sigma 150-600mm f5.0-6.3 DG OS HSM C [Canon] genauer angeschaut. Er kommt hier auf 9. Zwischen 5 und 11 schwanken die Werte der anderen Zoomobjektive. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also ordentliche 65 von 100 Punkten für das getestete Produkt drin.

  • Anschluss f. Objektive

    Canon EF

  • Art d. Bildstabilisators

    Optischer Stabilisator (OS)

  • Artikelgewicht

    1930 g

  • Bajonett (Material)

    Metall

  • Bauart

    Drehzoom

  • Bildstabilisierung

    ja

  • Blende (zirkular)

    ja

  • Blendenlamellen (Anzahl)

    9

  • Blendenzahl (min.)

    22

  • Brennweite (Fokus)

    150 - 600 mm

  • Brennweite (max.)

    600 mm

  • Brennweite (min.)

    150 mm

  • Eignung f. Sensortyp

    APS-C, Vollformat

  • Farbton

    schwarz

  • Filtergewinde

    95 mm

  • Fokussierung

    Autofokus, Manueller Fokus

  • Lichtstärke

    5

  • Linsentyp

    ED-Glas-Linsen, Asphärische Linsen, DG-Linsen

  • Maßstab d. Abbildung

    1:5

  • Motor f. Autofokus

    Ultraschallmotor

  • Naheinstellgrenze

    280 cm

  • Objektiv (Eigenschaften)

    Innenfokus

  • Objektivdurchmesser

    105 mm

  • Objektivschalter

    AF/MF-Umschalter, Lock-Schalter

  • Optischer Aufbau (Linsen/Glieder)

    14/20

  • Outdoorfunktion

    wetterfest

  • Produktart

    Telezoom-Objektiv

  • Produktlänge

    260 mm

  • Reihe

    Sigma DG, Sigma Contemporary

  • Umfang d. Lieferung

    Köcher, Objektivdeckel, Bajonettdeckel

  • Vergütung

    Mehrschichtvergütung (Multicoating)

  • Zoomfaktor

    4 fach

  • geeignete Einsatzgebiete

    Tierfotografie, Sportfotografie, Actionfotografie, Reisefotografie

  • größte Blende

    5 - 6.3

  • mit Apochromat

    ja

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Nikon AF-S DX NIKKOR 70-300 mm 1:4,5-6,3 G ED VR

Sigma 14-24mm f2.8 DG HSM Art Sigma

Sigma 14-24mm f2.8 DG HSM Art Nikon

Sigma 14-24mm f2.8 DG HSM Art

Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD Nikon

Tamron 100-400mm F/4.5-6.3 Di VC USD

Canon EF-M 55-200mm f4.5-6.3 IS STM silber

Sony E PZ 16-50mm f3.5-5.6 OSS (SEL-P1650)

Nikon Nikkor Z 24-70mm f4.0 S

Panasonic Lumix G Vario 100-300mm f4.0-5.6 OIS II

Fujifilm XF16-80mm F4 R OIS WR

Venus Optics Laowa 10-18mm f4.5-5.6 Sony FE