Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Sony KD-65XG9505 Test

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des das Produkt Sony KD-65XG9505 angeschaut. Jetzt muss er sich in der Eigenschaft HDMI-Eingänge (Anzahl) bewähren. Mit 4 geht er in den Test. Im Bereich von 1 und 5 sind die Konkurenten angesiedelt. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So kommt das Produkt auf solide 67/100 Punkte. Durch diese Standfüße kannst du die Kabel, die am Fernseher angeschlossen sind, führen, sodass die Kabel von vorne nicht sichtbar sind. Auch im Kriterium Bildauflösung muss sich das Vergleichsobjekt Sony KD-65XG9505 bewähren. Mit 3.84 x 2.160 Pixel geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1.92 x 2.160 Pixel) und dem höchsten Wert (3.84 x 2.160 Pixel) in der Kategorie 4K Fernseher. Der niedrigere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine grandiose Wertung von 81%. Das Triluminos Display ermöglicht eine natürliche Darstellung sowie eine hohe Blickwinkelstabilität.

Im Vergleich im Bezug auf CI+ Schächte (Anzahl) muss sich der der Testkandidat Sony KD-65XG9505 nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 1. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 1 bis 2. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf schwache 6/100 Punkte. Auch im Test Bereich Stromverbrauch (Betrieb) muss sich das getestete Produkt Sony KD-65XG9505 bewähren. Nach unserer Messung liegt er bei 176 Watt. Zwischen 43 Watt und 361 Watt schwanken die Werte der anderen 4K Fernseher. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht der Kandidat, der Herausforderer eine grandiose Wertung von 88%. So kannst du seitlich zum Fernseher sitzen, ohne dass sich das Bild verschlechtert.

Wir haben verschieden 4K Fernseher im Bereich Stromverbrauch pro Jahr verglichen.

Nun im Bereich Stromverbrauch pro Jahr gelandet, werten wir das verglichene Produkt Sony KD-65XG9505 im Vergleich zu seiner Konkurenz. Mit 244 kWh geht er in den Test. Im Bereich von 65 kWh und 501 kWh sind die Konkurenten angesiedelt. Der kleinere Wert gewinnt hier. So schafft es der Kandidat, der Herausforderer auf stolze 89/100 Punkte. Er verfügt über einen schmalen, schwarzen Rahmen sowie dunkelsilberne Standfüße.

Im Vergleich im Feld USB-Anschlussports muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Sony KD-65XG9505 nun mit seiner Konkurenz messen. Auf USB 2 x3 kommt er dort insgesamt. Andere 4K Fernseher liegen im Bereich zwischen USB 2 x3 und USB 3 x3. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Vergleichsobjekt eine mittelprächtige Wertung von 36%. Mit dem KD-65XG9505 erhältst du einen LCD-Fernseher aus dem Hause Sony.

Der Test in der Kategorie VESA-Norm bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Sony KD-65XG9505 etwas taugt. Nach unserer Messung liegt er bei 300 x 300. In einer Bandbreite von 20 x 20 bis 600 x 600 liegen die Werte der anderen Modelle. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So landet das Vergleichsobjekt bei durchschnittlichen 54 von 100 Punkten. Mit seiner Full Array LED Technologie bietet er dir eine verbesserte Ausleuchtung des Bildes sowie mehr Kontrast. Angetreten im Konkurenzfeld Lautsprecherleistung haben wir uns das getestete Produkt Sony KD-65XG9505 genauer angeschaut. Seine 2 x 10 Watt ist unsere Bemessungsgrundlage. So landet er zwischen den 4K Fernseher Topmodellen die bei 2 x 10 Watt anfangen und Höchstwerte von 140 x 10 Watt erreichen. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Am Ende hat der Kandidat, der Herausforderer eine schwache Punktzahl von 0 bei 100 möglichen Punkten. Dank des Android TV Betriebssystems steht dir eine große Auswahl an Apps zur Verfügung, um beispielsweise Streaming-Anbieter deiner Wahl zu installieren.

Auch unter dem Gesichtspunkt Displaygröße schauen wir uns der Kandidat, der Herausforderer Sony KD-65XG9505 genau an. Auf 65 Zoll kommt er dort insgesamt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (32 Zoll) und dem höchsten Wert (86 Zoll) in der Kategorie 4K Fernseher. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Solide 72/100 Punkte kann der Testkandidat also einheimsen. Der KD-65XG9505 löst mit 3.840 mal 2.160 Pixeln in Ultra HD auf. Auch im Feld Speicher (intern) schauen wir uns die Version Sony KD-65XG9505 genau an. Einen Wert von 16 GB führt er hierfür ins Feld. Zum Vergleich: Andere 4K Fernseher schwanken zwischen 8 GB und 16 GB. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Produkt eine grandiose Wertung von 85%. Dazu gehört auch die verbaute Local Dimming Technologie , die einzelne Bildabschnitte je nach dargestellter Szene aufhellen oder abdunkelt. Der Test im Vergleichsfeld Composite-Video-Eingänge bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Sony KD-65XG9505 etwas taugt. Mit 1 geht er in den Test. In einer Bandbreite von 1 bis 2 liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Solide 48/100 Punkte kann die Version also einheimsen.

Angetreten im Feld Bildschirmgröße diagonal haben wir uns der Testkandidat Sony KD-65XG9505 genauer angeschaut. Er kommt hier auf 165 cm. Von 80 cm bis 218 cm positionieren sich die 4K Fernseher Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 72%.

  • Aufnahmefunktion(en)

    Timer-Funktion, USB-Recording (PVR ready), Twin-Tuner, Zeitversetztes Fernsehen (Time Shift)

  • Betriebssystem

    Android

  • Bildauflösung

    3.84 x 2.160 Pixel

  • Bildbesonderheiten

    Triluminos Display, Live Colour, 4K X-Reality PRO, Local Dimming, Dynamic Contrast, X-tended Dynamic Range PRO, 4K X1 Engine, X-Motion Clarity, Object-Based HDR Remaster, Super Bit Mapping™ HDR

  • Bildschirmgröße diagonal

    165 cm

  • Bildschirmtechnologie

    LED, HDR

  • Breitbild

    ja

  • CI+ Schächte (Anzahl)

    1

  • Composite-Video-Eingänge

    1

  • Displaygröße

    65 Zoll

  • Energieeffizienzklasse

    B

  • Format d. Bildschirms

    16:9

  • Funkübertragung

    WLAN, Bluetooth

  • HDMI-Eingänge (Anzahl)

    4

  • HDR-Unterstützung

    HDR10, Dolby Vision, HDR HLG

  • HDTV-fähig

    ja

  • Internetfunktion

    Smart TV

  • Internetfunktion(en)

    DLNA, integrierter Webbrowser, HbbTV, Smart TV

  • Komforteigenschaft(en)

    HDMI-CEC, Sleep-Timer, Kindersicherung, EPG, Smartphone-Fernbedienung, Bildschirmmenü OSD, integrierter Media-Player, HDMI-ARC (Audio Return Channel), integrierte Lautsprecher, Spielemodus, automatischer Sendersuchlauf, Sprachsteuerung, Twin-Tuner, HDCP-Entschlüsselung

  • LED-Technologie

    Direct LED

  • Lautsprecher

    4 Lautsprecher

  • Lautsprecherleistung

    2 x 10 Watt

  • Maße mit Standfuß (BxHxT)

    1447 x 902 x 333 mm

  • Maße ohne Standfuß (BxHxT)

    1447 x 832 x 69 mm

  • Netzwerkanschluss

    Ethernet 1x

  • Online-TV-Portal

    Sony Entertainment Network

  • Produktart

    4K-Fernseher

  • Prozessor (CPU)

    Sony X1 Ultimate

  • Reihe

    Sony XG Serie

  • Sound-System

    Dolby Digital, Dolby Digital Plus

  • Soundbesonderheiten

    S-Force Front-Surround

  • Speicher (intern)

    16 GB

  • Sprachassistent

    Google Home kompatibel, Amazon Alexa kompatibel, Google Assistant

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    176 Watt

  • Stromverbrauch pro Jahr

    244 kWh

  • TV-App

    YouTube, Netflix 4K, Google Play Movies & TV, Amazon Prime Video

  • Tuner (digital)

    Antenne (DVB-T), Satellit HD (DVB-S2 HD), Antenne (DVB-T2), Antenne (DVB-T2 HD), DVB-C (HD)

  • USB-Anschlussports

    USB 2 x3

  • Umfang d. Lieferung

    Bedienungsanleitung, Standfuß, Sprach-Fernbedienung

  • VESA-Norm

    300 x 300

  • Wiedergabeformat

    MP3, WAV, AVI, VP8, HEVC, VP8.HEVC

  • besondere Eigenschaften

    mit DVB-T2

  • digitaler Empfang

    DVB-S2 HD / DVB-C / DVB-T2

  • empfohlen f. Raumgröße

    mittel (15-25 m²)

  • mit Anschluss für

    HDMI, Digital Audio (optisch), USB, Ethernet

  • optische Ausgänge

    1

Sony KD-65XG9505 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (1,9) - ( 1 )
Nicht nur die Bildqualität kann überzeugen, sondern auch die Lautsprecher, die Internetfunktionen, die Konnektivität und die Bedienung. Allerdings ist ein ausführliche Anleitung wünschenswert.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

LG OLED65B8LLA

Samsung GQ55Q8DN

Technicolor UC6406

Sharp LC-55UI7352E

Sharp UI7352E

Toshiba 43V5863DA

Sony KD-55XF7096

Sony KD-65XF7096

Sony KD-43XF7096

Sony KD-49XF7096

Toshiba V5863DA

Panasonic TX-65FXW654