Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

STIHL RE 130 Plus Test

Im Vergleich: STIHL RE 130 Plus - Leistungsfähigkeit

Im Vergleich des das verglichene Produkt STIHL RE 130 Plus stellt er sich nun im Konkurenzfeld Leistungsfähigkeit. Er schafft 2300 Watt. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1.8 Watt) und dem höchsten Wert (9600 Watt) in der Kategorie Kaltwasser-Hochdruckreiniger. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind solide 72/100 Punkte für das getestete Produkt drin.

STIHL RE 130 Plus und zulässiger Überdruck

Wie schneidet der Testkandidat STIHL RE 130 Plus in der Kategorie zulässiger Überdruck ab? Auf 150 bar kommt er dort insgesamt. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Kaltwasser-Hochdruckreiniger kommen auf Werte zwischen 105 bar bis 225 bar. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Ordentliche 67 von 100 Punkte schafft das getestete Produkt.

Wir haben verschieden Kaltwasser-Hochdruckreiniger im Kriterium Artikelgewicht verglichen.

Auch im Kriterium Artikelgewicht testen wir natürlich der Testkandidat STIHL RE 130 Plus. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Kaltwasser-Hochdruckreiniger kommen auf Werte zwischen 4 kg bis 110 kg. Der geringere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 60/100 Punkten ab. Kann sich das verglichene Produkt STIHL RE 130 Plus im Konkurenzfeld Schlauchlänge bewähren? Seine 9 m gilt es zu schlagen. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 74 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin.

  • Anwendungshäufigkeit

    regelmäßig

  • Arbeitsdruck (max.)

    130 bar

  • Artikelgewicht

    21.2 kg

  • Ausstattungen

    Tragegriff, Teleskopgriff, Schlauchtrommel, Staufach, integriertes Fahrwerk

  • Betriebsspannung

    230 V

  • Leistungsfähigkeit

    2300 Watt

  • Lieferumfang

    mit Hochdruckpistole, mit Hochdruckstrahlrohr, mit Hochdruckschlauch, mit Schaumsprüher

  • Länge d. Kabels

    5 m

  • Material d. Gehäuses

    Kunststoff

  • Meine Priorität

    mit Schlauchtrommel, mit integriertem Fahrwerk, mit Tragegriff, mit Teleskopgriff

  • Produktart

    Kaltwasser-Hochdruckreiniger

  • Pumpenbetrieb

    mittels Elektromotor

  • Pumpenkopfmaterial

    Aluminium

  • Reihe

    Stihl RE

  • Schallleistungspegel max.

    86 dB

  • Schlauchlänge

    9 m

  • Umfang d. Lieferung

    Hochdruckschlauch, Hochdruckpistole, Hochdruckstrahlrohr, Schaumsprüher, Flachstrahldüse, Rotordüse

  • Wasserfördermenge (max.)

    500 l/h

  • Wasserfördermenge (min.)

    420 l/h

  • Zulauftemperatur (max.)

    40 °C

  • zulässiger Überdruck

    150 bar

STIHL RE 130 Plus im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
mäßig (4,0) - ( 4 )
Eine sehr leichte Bedienung gehören klar zu den großen Vorzügen des Geräts: So besitzt es einen langen, praktischen Druckschlauch. Im Hinblick auf die Reinigung bleiben kaum Wünsche übrig – gute Dienste leistet etwa die Flachstrahldüse. Allerdings waren die beiden Testgeräte undicht und Wasser kleckerte heraus.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

FA-SA Sound

Dirt Devil Factory M 3300

Mauk Hochdruckreiniger-Set 1.650 W

Lavor Predatror 160 WPS

Denqbar Elektrogeräte DQ-0108

Scheppach HCE2400

Stanley SXPW14E

Bosch AdvancedAquatak 140

STIHL RE 130 Plus

Cecotec Innovaciones S.L. HidroBoost 3200 Induction Pro

FA-SA Club 120

FA-SA Fusion 24