Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

ViewSonic XG3240C Test

Kann sich das verglichene Produkt ViewSonic XG3240C im Konkurenzfeld Displaygröße bewähren? Seine 31.5 Zoll gilt es zu schlagen. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 35 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin.

Im Vergleich im Bereich dynamischer Kontrast muss sich der der Kandidat, der Herausforderer ViewSonic XG3240C nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 120.000:1 geht er ins Rennen. Zwischen 1.000:1 und 300.000:1 schwanken die Werte der anderen 32 Zoll Monitore. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also grandiose 99 von 100 Punkten für das Vergleichsobjekt drin.

Im Vergleich: ViewSonic XG3240C - Bildschirmgröße diagonal

Im Vergleich des das verglichene Produkt ViewSonic XG3240C stellt er sich nun im Konkurenzfeld Bildschirmgröße diagonal. Er schafft 80.01 cm. So liegt er zwischen dem niedrigsten (78.74 cm) und dem höchsten Wert (86.7 cm) in der Kategorie 32 Zoll Monitore. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind solide 40/100 Punkte für das getestete Produkt drin.

Wir haben verschieden 32 Zoll Monitore im Kriterium Bildauflösung verglichen.

Auch im Kriterium Bildauflösung testen wir natürlich der Testkandidat ViewSonic XG3240C. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie 32 Zoll Monitore kommen auf Werte zwischen 1.366 x 1.440 Pixel bis 7.68 x 1.440 Pixel. Der höhere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 50/100 Punkten ab.

ViewSonic XG3240C und Displayhelligkeit

Wie schneidet der Testkandidat ViewSonic XG3240C in der Kategorie Displayhelligkeit ab? Auf 300 cd/m² kommt er dort insgesamt. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie 32 Zoll Monitore kommen auf Werte zwischen 200 cd/m² bis 1000 cd/m². Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Ordentliche 50 von 100 Punkte schafft das getestete Produkt.

  • Audioanschlüsse

    Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke)

  • Bildauflösung

    2.56 x 1.440 Pixel

  • Bildschirmgröße diagonal

    80.01 cm

  • Curved Radius

    1800 R

  • DisplayPort-Eingänge

    1

  • Displaygröße

    31.5 Zoll

  • Displayhelligkeit

    300 cd/m²

  • Energieeffizienzklasse

    B

  • Format d. Bildschirms

    16:9

  • HDMI-Eingänge (Anzahl)

    1

  • Input (digital)

    HDMI, DisplayPort

  • Komforteigenschaft(en)

    Wandmontage

  • Produktart

    WQHD Monitor, Curved Monitor

  • Response-Time

    4 ms

  • Stromverbrauch (Betrieb)

    41 Watt

  • Stromverbrauch (Standby)

    0.5 Watt

  • Stromverbrauch pro Jahr

    66 kWh

  • Touchscreen

    ohne

  • USB 2.0-Anschlüsse

    1

  • USB-Anschlussports

    1 x USB 2.0

  • Umfang d. Lieferung

    Monitor, Standfuß, Kurzanleitung

  • VESA-Norm

    100 x 100

  • dynamischer Kontrast

    120.000:1

ViewSonic XG3240C im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (1,9) - ( 1 )
Pluspunkte sammelt das Modell bei den Experten durch seine flüssige Bild- und die beeindruckende Farbwiedergabe. Es eignet sich perfekt fürs Gaming und kann umfangreich angepasst werden. Zudem gibt es Lob für die fairen Anschaffungskosten.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Asus PA32UC

GigaByte G32QC

HP 32s

Elo Touchsystems 3202L

Asus PG348Q ROG

AOC CU34G2

Lenovo D32Q-20

LG 34CB88-B

HannSpree HS 329 PQB

Lenovo G34w-10

LG 34UC79G-B

Apple Pro Display XDR Nanotextur (ohne Standfuß)