Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Wolf Heizsysteme CGU-2K 18 Test

Im Test: Wolf Heizsysteme CGU-2K 18: Artikelgewicht

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des die Version Wolf Heizsysteme CGU-2K 18 angeschaut. Jetzt muss er sich im Kriterium Artikelgewicht bewähren. Mit 39 kg geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere Gasthermen schwanken zwischen 18 kg und 212 kg. Der niedrigere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Schwache 13 von 100 Punkte schafft die Version. Sie ist mit einer Hocheffizienz-Heizkreispumpe versehen, wodurch ein geringerer Stromverbrauch gewährleistet wird. Dafür hat Wolf eine raumluftabhängige Heizwerttherme hergestellt, wodurch auf eine Kaminsanierung verzichtet werden kann. Das Heizsystem ist besonders leicht zu montieren und eignet sich bestens zur Sanierung von Etagenlösungen im Wohnungsbau. Das Heizsystem CGU-2K 18 von Wolf heizt mit einer konventionellen Niedertemperaturtechnik. Ausstattung Das Gerät ist mit einem HydroTec System ausgestattet, damit ein komfortabler Schnellstart für die Warmwasserbereitung ermöglicht wird. Kaminsanierung muss nicht mehr sein In vielen Haushalten kann eine externe Luftzuführung oder eine Kaminsanierung nicht durchgeführt werden. Verwendbar für:

  • Artikelgewicht

    39 kg

  • Bedienmöglichkeit

    Steuerung am Kessel, Raumthermostat

  • Betrieb

    raumluftunabhängig

  • Durchm. Abgasanschluss

    63 mm

  • EEK Raumheizung

    A

  • Einsatzbereiche

    für Etagenwohnungen

  • Energieträger (Stoff)

    Erdgas, Erdgas E/H, Erdgas L/LL

  • Leistungsaufnahme Betrieb

    110 W

  • Modulationsbereich

    3,5 - 20 kW

  • Modulationsbereich

    17,5 % - 100 %

  • Montage

    Wandkessel

  • Nennwärmeleistung

    18 kW

  • Paketkomponente

    Raumthermostat (optional)

  • Produktart

    Gasheizung, Kombitherme

  • Produktbreite

    440 mm

  • Produkthöhe

    855 mm

  • Produkttiefe

    393 mm

  • Reihe

    Wolf ComfortLine

  • Standard-Nutzungsgrad

    94 %

  • Verwendung

    Heizungswasser, Trinkwasser (Durchlauferhitzer-Prinzip), Solare Heizungsunterstützung

  • Vorlauftemperatur (max.)

    90 °C

  • essentielles Zubehör

    BUSsystem

  • f. Baubestand

    Niedrigenergiehaus (EEK: C - B), Niedrigstenergiehaus (EEK: A - A+), alte und unsanierte Gebäude (EEK: D - G)

  • Übertragungsart

    BUS

Jetzt bei amazon.de anschauen!

Buderus Logamax plus GB172-24 K Erdgas E/H

Wolf Heizsysteme ComfortLine CGB-50 L/LL

Immergas Polska Sp. z o.o. Victrix 24 TT ErP

Immergas Polska Sp. z o.o. Victrix EXA 28

Immergas Polska Sp. z o.o. Victrix 32 TT Erp

Vaillant Ecotec Pure Vmw 246/ 7-2

Wolf Heizsysteme ComfortLine CGU-2K 18

Buderus Logamax plus GB172-24

Buderus Logamax plus GB172 (24KW)

Buderus Logamax plus GB172 K (24 KW)

Viessmann Vitodens 300-W (19 kW)