Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Yamaha CLP-635 Test

Angetreten im Feld Ausgang (analog) haben wir uns der Testkandidat Yamaha CLP-635 genauer angeschaut. Er kommt hier auf 2x Audio Out (Stereo-Klinke), R), 1x Audio Out Stereo (L/Mono. Von 1x Audio Out (Stereo-Klinke), R), 1x Audio Out Stereo (L/Mono bis 3x Audio Out (Stereo-Klinke), R), 1x Audio Out Stereo (L/Mono positionieren sich die E-Pianos Vergleichsmodelle. Hier gilt - umso höher, desto besser. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 40%. Das Piano ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen gut geeignet. Wie ein echtes Klavier verfügt das E-Piano über drei Pedale . Dieses hochwertige E-Piano kombiniert hochwertige Pianosounds mit einer GHX3-Tastatur, um dir ein ansprechendes und authentisches Spielgefühl zu bieten. Auch im Kriterium Artikelgewicht muss sich das Vergleichsobjekt Yamaha CLP-635 bewähren. Mit 56 kg geht er in den Test. So liegt er zwischen dem niedrigsten (4.5 kg) und dem höchsten Wert (199 kg) in der Kategorie E-Pianos. Der höhere Wert ist hier der schlechtere. Also erreicht der Testkandidat eine mittelprächtige Wertung von 71%. Die 88 Tasten der GH3X-Tastatur sind mit Druckpunkten versehen und besitzen Decklagen aus synthetischem Elfenbein. Durch diesen Aufbau sind die Tasten leichtläufig und sehr präzise spielbar .

Im Vergleich im Bezug auf Lautsprecherleistung muss sich der der Testkandidat Yamaha CLP-635 nun mit seiner Konkurenz messen. Nach unserer Messung liegt er bei 2x 30 Watt. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 2x 30 Watt bis 40x 30 Watt. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. So kommt das verglichene Produkt auf schwache 0/100 Punkte. So kannst du beispielsweise deine Musikstücke direkt aufnehmen oder mit einer Software eindigitalisieren , um mit dem E-Piano deine eigenen Songs zu komponieren. Vorhanden sind ebenfalls zwei Kopfhöreranschlüsse und Aux, sowie MIDI-Steckplätze, damit du auf vielfältige Weise mit dem Piano arbeitest. Dabei ist das Piano 256-stimmig und polyphon.

Der Test im Vergleichsfeld Tasten (Anzahl) bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Yamaha CLP-635 etwas taugt. Mit 88 Tasten geht er in den Test. In einer Bandbreite von 61 Tasten bis 122 Tasten liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Solide 52/100 Punkte kann die Version also einheimsen. Zu den 36 Klängen verfügt das Digitalpiano über 20 Rhythmen, einen USB Audio Recorder und ein Verstärkersystem mit 2 x 30 Watt Leistungskraft.

  • Abdeckung d. Tastatur

    normal

  • Akustikeffekte

    Reverb, Chorus, Brillianz

  • Anschluss f. Pedale

    3x Input

  • Artikelgewicht

    56 kg

  • Ausgang (analog)

    2x Audio Out (Stereo-Klinke), R), 1x Audio Out Stereo (L/Mono

  • Ausstattungen

    Lernsystem, Metronom, Transposer, Split/Duett-Funktion, Song-Recorder/Sequenzer, Dual-/Layer-Funktion, intergrierte Lautsprecher

  • Bildschirm

    LCD-Display, grafikfähig

  • Eingang (analog)

    1x Audio Input (Stereo)

  • Fußpedale

    3x

  • Klangfarbe

    36

  • Lautsprecherleistung

    2x 30 Watt

  • Maße

    93 x 146 x 45,9 cm

  • Polyphonie

    256 Stimmen

  • Produktart

    Home-Piano

  • Reihe

    Yamaha Clavinova, Yamaha CLP

  • Schnittstellen

    MIDI IN/OUT/THRU, USB to Host, USB to Device

  • Soundausstattung umfasst

    Dämpfer-Resonanz, Key-Off-Sounds, Saiten-Resonanz

  • Speichermedien

    USB, Audio Recorder, interner Speicher, Sequencer

  • Tastatur

    anschlagdynamisch, Hammermechanik, gewichtet, Tastenoberflächen aus synthetischem Elfenbein/Ebenholz

  • Tasten (Anzahl)

    88 Tasten

  • Umfang d. Lieferung

    Kopfhörerhaken, Notenbuch

  • verbaute Sound-Engine

    Real Grand Expression

Yamaha CLP-635 im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (2,0) - ( 2 )
Laut Stiftung Warentest ein lebendig klingendes Digitalpiano, das sich gut spielen lässt und 36 Klangfarben bietet. Via USB kann man das Klavierspiel sogar auf einen externen Speicher aufnehmen.
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Casio CDP-S100

Korg D1 WH (white)

Alesis Recital

Korg B2-WH (weiß)

Korg LP-380-BK (Rosenholz)

Korg LP-180

Korg LP-380-BK (schwarz)

Yamaha YDP-S52 WH

Classic Cantabile DP-A 410 SH Schwarz Hochglanz

Classic Cantabile DP-A 410 SM Schwarz Matt

Classic Cantabile DP-A 410

Casio Privia PX-560M